AUF DEN WEGEN DER FREIHEIT

AUF DEN WEGEN DER FREIHEIT
WANDERUNGEN UND AUSFLÜGE AUF DEN SPUREN VON WIDERSTAND UND EXIL IN DER PROVENCE. Reiseführer
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Besorgungstitel mit längerer Auslieferungszeit Neuware Rechnung mit MwSt new item

9,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783943446067
Veröffentl:
2012
Seiten:
110
Autor:
Culture & Contact
Gewicht:
180 g
SKU:
INF1100501188
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Reisen mit Verstand heißt bewusstes Reisen: sich aus dem eigenen Alltag zu lösen und wahrzunehmen, wo man sich befindet, um den Menschen, den Orten, der Landschaft, der Geschichte, der Kultur mit Respekt und Offenheit zu begegnen. . In 'Auf den Wegen der Freiheit' werden Wanderungen auf den Spuren der Résistance im 2. Weltkrieg vorgeschlagen, die uns an besondere Orte führen: das Vaucluse-Plateau mit seinen Lavendelfeldern und dem Kalkfelsen des Mont Ventoux im Hintergrund, die kargen Hochebenen des Contadour unterhalb der Montagne de Lure mit ihren alten Schafställen, das Plateau von Ganagobie über dem Durance-Tal. Es sind Landschaften, die die Provence in ihren Farben, aber auch ihrer Einsamkeit und Wildnis sichtbar machen. Die Geschichte des Widerstandes an den jeweiligen Orten gibt uns einen detaillierten Einblick in die Situation der Bevölkerung während der deutschen Besatzung. Es werden zudem Ausflüge vorgeschlagen an die Mittelmeerküste, an die sich deutschsprachige Künstlerfamilien ins Exil geflüchtet hatten, und ihre Geschichte wird erzählt.
Es sind außerdem zwei Erzählungen von Astrid Schmeda abgedruckt, die sich mit der Beinahe-Sprengung des Pont du Gard durch die Deutschen beschäftigen und mit dem Geisterzug von 700 Deportierten, der in Remoulins anhielt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.