Skoliose: Bewegungstherapie durch spiralstabilisierten Muskelkorsett
- 32 %

Skoliose: Bewegungstherapie durch spiralstabilisierten Muskelkorsett

Bewegungstherapie durch spiralstabilisierten Muskelkorsett
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 20,00 €

Jetzt 13,50 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9788088267164
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
152
Autor:
Richard Smíšek, Zuzana Smíšková, Kateřina Smíšková, Alena Böhmerová
Gewicht:
758 g
SKU:
INF1100470766
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

SKOLIOSE - die Ursache der Skoliose liegt in einer asymmetrischen Muskeldysbalance im Bereich des Schulter- und Beckengürtels und des Rumpfes. Die Skoliose verursacht eine Störung der Zentralen motorischen Steuerung.
Um die Skoliose behandeln zu können, müssen wir zuerst die Abschwächung und Verkürzung der Muskel beseitigen und ein zentral fixiertes Bewegungsmuster vor allem für die Koordination des Gangs bilden.
Dies kann nicht durch das Tragen eines Kunststoffkorsetts, oder durch einen operativen Eingriff zur Stabilisierung, erreicht werden!
Wir müssen mit Hilfe der Übungen ein Muskelkorsett aufbauen, die verkürzten Muskeln dehnen und die richtige Koordination der Bewegung und des Gangs dem Gehirn beibringen.
Die Übungen müssen stets im Stehen und in vertikaler Körperachse durchgeführt werden.
Die Durchführung der Übungen in schräger oder horizontaler Achse verursacht eine Verschlechterung der Skoliose.