Alexander von Humboldt: Das zeichnerische Werk. Die bislang unveröffentlichen Originalzeichnungen des genialen Forschungsreisenden.
- 50 %

Alexander von Humboldt: Das zeichnerische Werk. Die bislang unveröffentlichen Originalzeichnungen des genialen Forschungsreisenden.

 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 150,00 €

Jetzt 75,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
ISBN-13:
9783534270477
Einband:
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
448
Autor:
Alexander von Humboldt
Gewicht:
2118 g
SKU:
INF1100428210
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Humboldt, Alexander von
Alexander von Humboldt (1769 - 1859), Geograph und Naturforscher, kann in seinen Fachgebieten als Begründer einer modernen empirischen Wissenschaft gelten. Seine zahllosen Reisen, seine wissenschaftlichen Kontakte in alle Welt und sein umfangreiches Werk machten ihn bereits zu Lebzeiten zu einer Berühmtheit, deren Wirkung bis heute anhält.
Erdmann, Dominik
Dominik Erdmann studierte Neuere deutsche Literatur, Geschichte, Kunst und Medienwissenschaft sowie Wissenschafts- und Technikgeschichte an der Universität Konstanz, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Technischen Universität Berlin. Als Mitarbeiter der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz katalogisierte er den Nachlass Alexander von Humboldts in der Biblioteka Jagiellonska in Krakau. Dominik Erdmann ist Mitherausgeber von Alexander von Humboldts englischem Reisetagebuch und hat Artikel zu Humboldts Manuskripten seiner Kosmos-Vorlesungen, seinen Nachgelassenen Papieren und zu seinem Sekretär Eduard Buschmann verfasst.

Lubrich, Oliver
Oliver Lubrich ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Komparatistik an der Universität Bern. Er ist Herausgeber bzw. Mitherausgeber mehrerer Werke Alexander von Humboldts: Kosmos (2004), Ansichten der Kordilleren (2004), Ueber einen Versuch den Gipfel des Chimborazo zu ersteigen (2006), Zentral-Asien (2009), Anthropologische und ethnographische Schriften (2009), Politische und historiographische Schriften (2010), außerdem: Alexander von Humboldt in World Literature (2012) und Alexander von Humboldt in Cultural Criticism (2012). Das von ihm geleitete Projekt einer Gesamtausgabe von Alexander von Humboldts Sämtlichen Schriften (Aufsätze, Artikel und Essays) wurde vom Schweizerischen Nationalfonds gefördert (2013-2019).
Der Naturforscher Alexander von Humboldt ist weithin bekannt. Dieser Band bietet erstmals die Möglichkeit, auch sein künstlerisches Werk zu entdecken. Denn als Botaniker, Zoologe und Anatom zeichnete Humboldt Pflanzen, Tiere und Körperdetails. Als Geograph und Kartograph erfasste er die Konturen von Gebirgen, Flüssen und Kontinenten. Er entwarf Karten vom Orinoco, von Kuba und von Zentral-Asien. Als Reisender skizzierte er Menschen, Gebäude und Landschaften und mit seinen Diagrammen, Isolinien und Gebirgsprofilen war er ein Pionier der Infographik. Zum ersten Mal können nun bisher unveröffentlichte Zeichnungen, die in seinem Nachlass in Berlin und Krakau erhalten sind, gedruckt werden. Sie geben Einblicke in Humboldts Zeichenwerkstatt und in die graphische Dimension seiner Wissenschaft. Eine ausführliche Einleitung sowie eingehende Kommentare begleiten die ganz- und doppelseitigen Abbildungen.
Alexander von Humboldt war nicht nur ein vielseitiger Wissenschaftler und Schriftsteller, sondern auch Künstler. Neben Landschaften zeichnete er vor allem Pflanzen, Tiere und Menschen. Der hochwertige Band stellt Humboldt als Zeichner vor und zeigt 260 bisher unveröffentlichte Zeichnungen aus dem Nachlass, die vorzüglich erläutert werden.
250. Geburtstag am 14. September 2019Erstveröffentlichung von Humboldts Zeichnungen aus dem NachlassMit 260 neu entdeckten Zeichnungen von Menschen, Tieren und Pflanzen Fundierte Beschreibung und KommentierungSachkundige Einleitung und wissenschaftlicher Anhang Überraschender Vergleich von Zeichnungen und DruckgraphikenDie Herausgeber sind als Humboldt-Spezialisten vielfach ausgewiesen.
Bildliches Denken: Humboldts Werkstatt 7
Editorische Notiz: Der zeichnerische Nachlass 44

Humboldts Zeichnungen 50
1. Menschen 52
2. Werke 66
3. Tiere 108
4. Pflanzen 180
5. Erde 206
6. Karten 280
7. Planeten 374
8. Figuren, Versuche, Fragen 382

Anhang 396
Zeittafel 398
Abbildungsverzeichnis 401
Werkübersicht 420
Literaturverzeichnis 422
Dank 431
Rechtenachweise 432

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Original verpackt
Sofort lieferbar
150,00 €*
.