Die biologische Basis der religiösen Erfahrung

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Gebraucht

ungelesen sehr guter Zustand Rechnung mit MwSt unused unread very good condition

12,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Gebraucht - Sehr gut
ISBN-13:
9783518380574
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
114
Autor:
Carl Friedrich von Weizsäcker,Gopi Krishna
Gewicht:
101 g
SKU:
INF1100409112
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Gopi Krishna (1903-1984) war Yogi, spiritueller Lehrer, Sozialreformer und Autor zahlreicher Werke. Seine Autobiographie gehört zu den faszinierendsten Zeugnissen über das Kundalini-Phänomen. Unzählige Vorträge in Europa und den USA haben ihn zu einem Pionier der Kundalini-Forschung im Westen werden lassen. Zusammen mit Carl Friedrich von Weizsäcker hat er die Stiftung für Westliche Wissenschaft und Östliche Weisheit ins Leben gerufen und war Gründer des Research Center for Kundalini in Kashmir.
Carl Friedrich von Weizsäcker, geb. am 26. Juni 1912 in Kiel, war Professor für Physik in Straßburg und Göttingen, arbeitete am Kaiser-Wilhelm-Institut in Berlin sowie am Max-Planck-Institut in Göttingen und wurde dann Professor für Philosophie in Hamburg. 1957 organisierte er die 'Erklärung der Göttinger Achtzehn', den Protest deutscher Wissenschaftler gegen die Bewaffnung der Bundeswehr mit Atomwaffen. Von 1969-80 war er Direktor des Max-Planck-Instituts zur Erforschung der Lebensbedingungen der wissenschaftlich-technischen Welt in Starnberg. Carl Friedrich von Weizsäcker wurde mit zahlreichen internationalen wissenschaftlichen Preisen sowie dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (1963) ausgezeichnet. 2007 verstarb Carl Friedrich von Weizsäcker.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.