Der Tag, an dem Mick Jagger starb
- 53 %

Der Tag, an dem Mick Jagger starb

 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Restauflage

Neuware Rechnung mit MwSt new item

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 14,90 €

Jetzt 6,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Neu
ISBN-13:
9783927638488
Einband:
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
140
Autor:
Francois Bégaudeau
Gewicht:
204 g
SKU:
INF1100407064
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Francois Begaudeau, 1971 in Westfrankreich geboren, wurde bekannt als Sänger der Punk-Band Zabriskie Point. Er ist Redakteur der Filmzeitschrift Cahiers du cinema und hat drei Romane geschrieben. Begaudeau ist Träger des renommierten Prix France Culture.
Auftakt einer Rockbuch-Essay-Reihe
Mick Jagger ist schon lange tot, gestorben im Dezember 1969, auf dem denkwürdigen Konzert in Altamont. Das jedenfalls behauptet François Begaudeau.

Seine These: Damals starb mehr als ein Fan - der Glaube einer ganzen Generation an eine gewaltfreie und gute Welt fand dort sein jähes Ende. Und Mick Jagger, der bis dahin ganz den Massen gehörte, beschloss, nichts mehr zu sein als ein (opportunistischer) Rockstar...

Dieser zweifache Tod lässt den Leser alles andere als kalt. Er ist ein Menetekel, mit dem für Begaudeau das Ende einer Epoche eingeläutet wurde.

Eine intelligent-emotionale Brandrede zum "Day the music died"!

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Neuware
Neu
Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
14,90 €*
.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.