Cherubim
- 37 %

Cherubim

Ausgezeichnet mit dem Robert-Walser-Preis 1987 und dem Ingeborg-Bachmann-Preis 1987
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Gebraucht

sehr gut erhalten SIGNIERT Rechnung mit MwSt

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 15,80 €

Jetzt 9,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Sammlerstück - Sehr gut
ISBN-13:
9783518026625
Einband:
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
254
Autor:
Werner Fritsch
Gewicht:
400 g
SKU:
INF1100404762
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Werner Fritsch wurde 1960 in Waldsassen/Oberpfalz geboren. Er schrieb zahlreiche Romane und Theaterstücke und Monologe, die für die Bühne, für den Rundfunk oder fürs Kino realisiert wurden. Seine Arbeiten wurden u.a. mit dem Robert-Walser-Preis, dem Hörspielpreis der Kriegsblinden, dem Else-Lasker-Schüler-Preis ausgezeichnet.Zur Zeit arbeitet er an diversen Filmen.
Werner Fritsch lebt in Hendelmühle und Berlin.
Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u. a. den Preis der Weidener Kulturtage (1983), den Hinterkirchener Poetenpreis (1984), den Robert-Walser-Preis für den Roman CHERUBIM (1987), den Literaturförderpreis der Stadt München (1989) u. v. m.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.