Lob einer Verdächtigen

Gedichte. Französ.-Dtsch. Nachw. v. Jean Starobinski
 Gebundene Ausgabe
Nicht lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Gebraucht

ehemaliges Archivexemplar Stempel am Fuß- oder Kopfschnitt sehr guter Zustand

7,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Gebraucht - Sehr gut
ISBN-13:
9783518220238
Einband:
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
0
Autor:
René Char
Gewicht:
144 g
SKU:
INF1100395253
Sprache:
Deutsch,Französisch
Beschreibung:

"Sprechen wir von dem Verdacht, die Dichtung habe ihren Ort zwischen den Legierungen des Lebens, nahe am Schmerz, sie sei die dringlichste Wahl und in demselben Augenblick der Fußkuß. Sie würde sich von ihrer wahren Mitte nicht trennen, es sei denn, daß die Fülle ihre Hinfälligkeit entlarvte, der Kampf dann begönne zwischen der Leere und der Gemeinschaft. Was uns zu tun bliebe in dieser verworrenen Welt, wäre der knappe Lobpreis einer Verdächtigen, der einzigen, die Wortkraft wahrt bis an den Rand der Tränen."

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.