Das Böse denken: Eine andere Geschichte der Philosophie (suhrkamp taschenbuch)
- 36 %

Das Böse denken: Eine andere Geschichte der Philosophie (suhrkamp taschenbuch)

Eine andere Geschichte der Philosophie
 Taschenbuch
Nicht lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Gebraucht

sehr gut erhalten Rechnung mit MwSt

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 14,00 €

Jetzt 8,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Gebraucht - Wie neu
ISBN-13:
9783518457535
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
489
Autor:
Susan Neiman
Gewicht:
448 g
SKU:
INF1100388960
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Susan Neiman, geb. 1955, ist Direktorin des Einstein Forums. Sie studierte Philosophie bei John Rawls an der Harvard University und bei Margherita von Brentano an der FU Berlin. Danach Professorin für Philosophie an der Yale University und der Tel Aviv University.
Wieviel Sinn steckt in einer Welt, in der Unschuldige leiden? Ist das Böse überhaupt verstehbar, und wenn ja, sind wir gar moralisch zu einem solchen Verständnis verpflichtet? Susan Neiman, Direktorin des Einstein Forums in Potsdam, zeigt in ihrer historisch wie systematisch profunden Studie, die bei dem Erdbeben von Lissabon einsetzt und bei Auschwitz und dem 11. September endet, daß diese Fragen die moderne Philosophie von der Frühaufklärung bis in die Gegenwart, von Voltaire bis Hannah Arendt, wie ein roter Faden durchziehen und nachhaltig geprägt haben. Entstanden ist eine Geschichte des Nachdenkens über das Böse, die zugleich eine andere Geschichte der Philosophie ist.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.