Porsche
- 67 %

Porsche

Dtsch.-Engl.-Französ.
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Restauflage

ungelesen sehr guter Zustand Rechnung mit MwSt unused unread very good condition

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 29,99 €

Jetzt 9,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Gebraucht - Sehr gut
ISBN-13:
9783833140129
Einband:
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
399
Autor:
Hartmut Lehbrink
Gewicht:
2615 g
SKU:
INF1100376643
Sprache:
Deutsch,Englisch,Französisch
Beschreibung:

Rainer W. Schlegelmilch erlebte sein erstes Rennen 1962 auf dem Nürburgring, wo er die Rennfahrer für seine Abschlussarbeit an der Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie in München porträtierte. Fasziniert vom Rennsport besuchte er fortan die Großen Preise der Formel 1, Le Mans, Targa Florio und viele andere - von Beginn an fotografiert "RWS" für renommierte Publikationen. Schlegelmilch besitzt mit rund 370.000 Aufnahmen eines der größten Archive in der Grand-Prix-Szene und ist Herausgeber vieler Bildbände über die Formel 1 und über Automarken wie.Hartmut Lehbrink ist Zeitzeuge der Geschichte des Lotus-Rennstalls in der Formel 1 von Anbeginn an. Lehbrink studierte englische und deutsche Philologie in Genf, Münster und Bonn, verfasste über 30 Bücher über Rennsport und Sportwagen und ist, inzwischen über 400 Große Preise alt, bis auf den heutigen Tag als Grand-Prix-Journalist tätig.
Die Kultmarke "Made in Germany" steht für Kraft und Eleganz gleichermaßen. Zurecht, denn rund 70 Prozent aller jemals gebauten Porsche werden heute noch gefahren und die markanten Fahrzeuge jeden Alters ziehen auf den Straßen der Welt alle Blicke auf sich. Dieses Buch dokumentiert die einzigartigen sportlichen Erfolge ebenso wie die kühnen Innovationen in Sachen Design
Sportwagen in die Welt zu setzen birgt seine Schwierigkeiten und Gefahren, wenn es sich nicht gerade um die Abkömmlinge großer Serien handelt. Dass es auch ganz anders geht, beweist eindrucksvoll die Geschichte des Hauses Porsche. Nicht nur, dass die Zuffenhausener sich in der Vergangenheit dem Zugriff mächtiger Konzerne oder gar dem Scheitern klug und umsichtig entzogen haben - im Augenblick sind sie dabei, selbst lenkend in die Geschicke eines viel größeren Unternehmens einzugreifen. In das Fundament, auf dem der Mythos Porsche ruht, haben sich vor allem die Baureihen 356 und 911 eingelagert. Dass dies so ist, stellt dem Produkt und den Männern dahinter ein glänzendes Zeugnis aus und ist überdies ein Triumph beharrlicher Evolution auch in ästhetischer Hinsicht. Davon und von vielem anderen berichtet dieses Buch.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.