Gendermedizin

Gendermedizin
Prävention, Diagnose, Therapie
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

verlagsfrische Restauflage - Besorgungsartikel mit längerer Auslieferungszeit - UTB 3646 Aufl 2012 280 S 7 Abb broschiert 15 x 21 5 cm

6,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783825236465
Veröffentl:
2012
Seiten:
280
Autor:
Alexander (Hrsg.) Kautzky-Willer
Gewicht:
365 g
SKU:
INF1100372842
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Kautzky-Willer, AlexandraProf. Dr. Alexandra Kautzky-Willer lehrt an der Medizinischen Universität Wien.
Dieses Studienbuch bietet einen aktuellen Überblick über geschlechtsspezifische Unterschiede und Gemeinsamkeiten weitverbreiteter chronischer Krankheiten und über pathophysiologische Ursachen und Zusammenhänge.

Es soll eine bessere, ganzheitliche Medizin unter Berücksichtigung der Frauen- und Männerperspektive ermöglichen.
Editorial 7

A. Kautzky-Willer

Zur Psychologie des "kleinen Unterschieds" Betrachtung von

Gender-Merkmalen über die Lebensspanne 17

I. Kryspin-Exner & A. Felnhofer

Altern und Frailty im Licht geschlechtsspezifischer Veränderungen 33

R. Roller-Wirnsberger

Gender und Umwelt 47

C. Gundacker & M. Hengstschläger

Geschlechtsspezifische Besonderheiten bei Übergewicht und Typ-2-Diabetes 65

A. Kautzky-Willer

Ernährungsstörungen und Übergewicht: Psychologische Aspekte

aus der Frauen- und Männerperspektive 95

J. F. Kinzl

Osteoporose 103

P. Pietschmann & K. Kerschan-Schindl

Gender-Aspekte bei Erkrankungen der Schilddruse 123

A. Gessl

Geschlechterunterschiede bei Herzinsuffizienz 161

V. Regitz-Zagrosek

Geschlechtsspezifische Aspekte in Lipidstoffwechsel und Lipidtherapie 179

T. Stulnig

Gender und Krebserkrankungen

Versuch einer Standortbestimmung in 2011 197

C. Marosi

Gender und obstruktive Lungenerkrankungen 223

E. Zemp Stutz & J. Dratva

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.