Der Wirklichkeit widerstehen: Soziale Konstruktion und Sozialkritik (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

Der Wirklichkeit widerstehen: Soziale Konstruktion und Sozialkritik (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)
Soziale Konstruktion und Sozialkritik
 paperback
Nicht lieferbar | Lieferzeit: Artikel nicht lieferbar I

Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

7,99 €* paperback

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783518297742
Veröffentl:
2021
Einband:
paperback
Seiten:
283
Autor:
Sally Haslanger
Gewicht:
168 g
SKU:
INF1100568659
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Haslanger, SallySally Haslanger ist Ford Professor of Philosophy am Massachusetts Institute of Technology.
James, DanielDaniel James ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
Was heißt es, eine Frau oder ein Mann, schwarz oder weiß zu sein? Hierauf geben feministische und antirassistische Theorien scheinbar widerstreitende Antworten: Während die einen diese Kategorien als sozial konstruiert begreifen, sofern unter sie zu fallen bedeutet, in bestimmten sozialen Beziehungen der Unterordnung zu stehen, denken andere sie als objektiv, sofern unter sie zu fallen für Menschen reale Konsequenzen zeitigt, denen sie sich schwer entziehen können. In dieser Sammlung bahnbrechender Aufsätze entwickelt die Philosophin Sally Haslanger eine sozialkonstruktionistische Theorie sozialer Arten, die diesen beiden Erfordernissen gleichermaßen Rechnung trägt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.