Einführung in die Neuere Geschichte

Einführung in die Neuere Geschichte
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

verlagsfrische Restauflage - Besorgungsartikel mit längerer Auslieferungszeit - 336 S mit s w Abb Softcover 12 x 18 5 cm

6,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783825214227
Veröffentl:
2010
Seiten:
336
Autor:
Winfried Schulze
Gewicht:
314 g
SKU:
INF1100506490
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Schulze, WinfriedProf. Dr. Winfried Schulze lehrte bis zu seiner Emeritierung 2008 Geschichte der Frühen Neuzeit an der LMU München.
Im Gegensatz zu den zeitlich meist eng begrenzten Darstellungen der nationalen und europäischen Geschichte behandelt dieser Band die gesamte Epoche der Neueren Geschichte. Der Autor arbeitet die charakteristischen Merkmale dieser Epoche heraus, so dass die Abfolge der entscheidenden historischen Phasen sichtbar wird. Zentrale Leitkonzepte historischer Forschung und Interpretation werden erläutert, ebenso Begriffe wie z. B. Modernisierung, Säkularisierung, Globalisierung oder Revolution. Zum Schluss wird der Leser mit der modernen Theoriediskussion vertraut gemacht, die auch die Quellengattungen und die methodischen Verfahren mit einschließt. Die vorliegende 5. Auflage wurde gründlich aktualisiert.
Vorbemerkung . 7Einleitung: Über das Studium der Geschichte der Neuzeit 131 Die Geschichte der Neuzeit: Definition, Epochen, Quellen, Zeit 241.1 Der Begriff der Neuzeit 241.2 Teilepochen und Knotenpunkte der Entwicklung 331.3 Zeitgeschichte 411.4 Quellen der Neueren Geschichte 451.5 Die neue Zeitrechnung 51Literatur 562 Schlüsselbegriffe der Neueren Geschichte 592.1 Modernisierung 612.2 Globalisierung 632.3 Säkularisierung 662.4 Revolution 702.5 Verrechtlichung - Sozialdisziplinierung - Widerstand 79Literatur 893 Prozesse und Probleme der Neueren Geschichte . 923.1 Die demographische Entwicklung als Grundlage einer Geschichte der Neuzeit .933.2 Von der Agrarwirtschaft zur Industrialisierung 1113.3 Von der ständischen zur bürgerlichen Gesellschaft 1373.4 Vom mittelalterlichen Personenverbandsstaat zum modernen Sozialstaat 1553.5 Außenpolitik und bewaffnete Konflikte 1773.6 Die Bedeutung der Konfession für die Neuere Geschichte 1993.7 Von den "angeborenen Rechten" zum Grundrechtskatalog 2123.8 Wissenschaft als Motor der Neuzeit 220Literatur 2284 Theoriefragen der Geschichtswissenschaft . 2334.1 Warum beschäftigen wir uns mit Theoriefragen? 2334.2 Funktionen von Geschichte 2374.3 Was ist Geschichte? 2424.4 Tatsachen 2464.5 Idealtypische Begriffsbildung 2494.6 Objektivität und Perspektivität 2554.7 Wie lässt sich Geschichte erfassen? 2664.8 Wie kann Geschichte geschrieben werden? 2814.9 Historiographiegeschichte 285Literatur 2905 Grundprobleme der deutschen und europäischen Geschichte der Neuzeit 2915.1 Kontinuitätsproblem und "deutscher Sonderweg" 2915.2 Föderalismus und Einheit 2995.3 "Revolution von oben" 3035.4 "Das europäische Wunder" 3065.5 Schlussbemerkung 315Literatur 317Personen- und Sachregister 319

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.