Schröpf, S: MARINA

Schröpf, S: MARINA
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Besorgungstitel mit längerer Auslieferungszeit Neuware Rechnung mit MwSt new item

9,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783866381322
Veröffentl:
2012
Seiten:
48
Gewicht:
105 g
SKU:
INF1100492631
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Siegfried Schröpf lebt im oberpfälzischen Amberg. Der Diplom-Psychologe und Diplom-Volkswirt leitet seine eigene international tätige Solarenergiefirma. - Mit seinem Roman 'Schöngeist' war ihm 2009 ein spannender erster Wirtschaftskrimi um die feindliche Übernahme eines Familien-Unternehmens geglückt. Danach ließ er im zweiten Band der Trilogie um den detektivisch tätigen Wirtschaftsanwalt Thomas Schöngeist unter dem Titel 'Dicht dran' die gegenseitige Anziehungskraft zwischen den zwei Ländern Deutschland und Argentinien lebendig werden. - Mit seiner Erzählung MARINA geht es nun wiederum ins Spanischsprachige.
Barcelona im Jahr 1938: Ein Jahr nach der Zerbombung Guernicas, ein Jahr vor dem Machtantritt Francos begegnen sich zwei Menschen in den Wirren des Spanischen Bürgerkrieges, die sich aus ihrer Schulzeit in einem spanischen Dorf kennen. Marina ist eine kurze Erzählung, in deren 25 Teilen Siegfried Schröpf eine Entführung mit einer Rückblende in das Vorkriegsspanien verwebt: Mateo erinnert sich an seine Schulzeit, träumt von seiner kindlichen Zuneigung zu seiner einstigen Lehrerin in einem bitter armen Bauerndorf, seiner Kindheit im Gebirge um Barcelona - während er eine Folter von Franco-Anhängern zu überstehen versucht. Denn nur indem er schweigt, rettet er seine Geliebte, die er nach Jahren endlich wiedergetroffen hat ...

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.