Nachhaltige Stadtentwicklung: Infrastrukturen, Akteure, Diskurse (Interdisziplinäre Stadtforschung, 22)
- 60 %

Nachhaltige Stadtentwicklung: Infrastrukturen, Akteure, Diskurse (Interdisziplinäre Stadtforschung, 22)

Infrastrukturen, Akteure, Diskurse
 Broschiert
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 39,95 €

Jetzt 15,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783593506517
Einband:
Broschiert
Seiten:
260
Autor:
Jens Ivo Engels
Gewicht:
340 g
SKU:
INF1100473440
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Jens Ivo Engels ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte, Nina Janich Professorin für Germanistische Linguistik, Jochen Monstadt Professor für Raum- und Infrastrukturplanung und Dieter Schott Professor für Neuere Geschichte an der TU Darmstadt.
Stadtentwicklung und -politik stehen spätestens seit den 1990er-Jahren unter dem Postulat einer nachhaltigen Entwicklung. Doch was bedeutet es für Städte konkret, eine "Lokale Agenda 21" zu verwirklichen? Der Band vereint Beiträge einer interdisziplinären Forschergruppe, ergänzt um Kommentare weiterer Wissenschaftler.
Stadtentwicklung und -politik stehen spätestens seit den 1990er-Jahren unter dem Postulat einer nachhaltigen Entwicklung. Doch was bedeutet es für Städte konkret, eine "Lokale Agenda 21" zu verwirklichen? Der Band vereint Beiträge einer interdisziplinären Forschergruppe, ergänzt um Kommentare weiterer Wissenschaftler.
InhaltEinleitung: Städte auf dem Weg zur nachhaltigen EntwicklungJens Ivo Engels, Nina Janich, Jochen Monstadt und Dieter Schott 7Teil 1: Bürgerschaftliches EngagementBürgerschaftliches Engagement für den Umweltschutz in Mainz und WiesbadenMatthias Lieb 27Bürgerschaftliches Engagement über Grenzen? Europäische Umweltpolitik und transnationale Vernetzung von Umweltgruppen in den 1970er JahrenJan-Henrik Meyer 52Teil 2: Wasser als sozionaturaler SchauplatzSichtbares Wasser in Mainz und Wiesbaden. Vom städtischen Umgang mit einer umstrittenen Ressource im ökologischen Zeitalter, 1970-2000Michael Toyka-Seid 75Wien und seine Gewässer: Nutzung, Turbulenz und Risiko in langfristiger PerspektiveVerena Winiwarter, Severin Hohensinner, Gert Dressel, Sylvia Gierlinger, Gertrud Haidvogl, Friedrich Hauer, Gudrun Pollack, Christoph Sonnlechner, Christina Spitzbart-Glasl und Julia Tanzer 98Teil 3: Urbane InfrastrukturenSektorübergreifende Infrastrukturentwicklung und städtische RessourceneffizienzMartin Schmidt 127Smart City-Konzepte als Impuls zur Erneuerung städtischer Infrastrukturen?Antje Matern 150Die Technisierung des urbanen Hinterlands. Gestaltungsalternativen als Beitrag für einen nachhaltigen NetzausbauLeon Hempel, Robert Wittich, Marie Bartels und Michael Hahne 174Infrastrukturen als GemeinschaftswerkCordula Kropp 198Teil 4: Nachhaltigkeit im städtischen DiskursMetaphern - Sprachliche Bauten städtischer Nachhaltigkeitskommunikation?Viona Niemczyk 223Unternehmerische und städtische Nachhaltigkeitsberichte: eine textologisch-diskurslinguistische BetrachtungGoranka Rocco 240