Mythos Primadonna
- 67 %

Mythos Primadonna

25 Diven widerlegen ein Klischee. Gespräche mit großen Sängerinnen
 Sonstiges
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Restauflage

sehr gut erhalten Rechnung mit MwSt

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 30,00 €

Jetzt 9,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Gebraucht - Wie neu
ISBN-13:
9783932529603
Einband:
Sonstiges
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
0
Autor:
Dieter D. Scholz
Gewicht:
708 g
SKU:
INF1100382368
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Dr. Dieter David Scholz ist Musikjournalist, Autor, Rezensent und Kritiker in der Fachpresse und vor allem in den Kulturprogrammen der ARD-Hörfunkanstalten. Zahlreiche Buch-Publikationen zu Wagner und zur Musikgeschichte.
Fünfundzwanzig ausgewählte, individuell sehr verschieden Diven, Sängerinnen, "Primadonnen" aus drei Generationen widerlegen in ernsthaften, nachdenklichen, aber auch amüsanten, in jedem Fall sehr persönlichen Gesprächen das Klischee von der erfolgreichen Sängerin und strafen den Mythos "Primadonna" Lügen. Zugleich werfen sie kritische Seitenblicke auf den heutigen Musikbetrieb sowie die in die Krise geratene Gesangskunst. Es sind fünfundzwanzig Gespräche über Kunst und Kommerz, kultur und Gesang, aber auch über Politik, Menschliches und Allzumenschliches.Es Kommen zu Wort: Hildegard Behrens, Inge Borkh, Montserrat Caballe, Helga Dernesch, Brigitte Fassbaender, Mirella Freni, Edita Gruberova, Jane Henschel, Sena Jurinac, Vesselina Kasarova, Felicity Lott, Christa Ludwig, Martha Mödl, Birgit Nilsson, Magda Olivero, Leonie Rysanek, Anny Schlemm, Gabriele Schnaut, Elisabeth Schwarzkopf, Renata Scotto, Anja Silja, Elisabteth Söderström, Violeta Urmana, Julia Varady, Astrid Varnay.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.