Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Verena Moritz, Hannes Leidinger
ISBN-13: 9783825234904
Einband: Taschenbuch
Seiten: 108
Gewicht: 124 g
Sprache: Deutsch

Die Russische Revolution (utb Profile, Band 3490)

Restauflage
Neuware Rechnung mit MwSt new item
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
4,99 €*
Moritz, VerenaDr. Verena Moritz ist Mitarbeiterin an der Universität Wien.

Leidinger, Hannes
Dr. Hannes Leidinger ist Mitarbeiter an der Universität Wien.
Neben der Machtergreifung Lenins wird hier die Russische Revolution als Konglomerat verschiedener Krisen präsentiert. Militärische und politische Konfrontationen, soziale und nationale Konflikte, kulturelle und wirtschaftliche Veränderungen verbinden das Jahr 1917 mit Entwicklungen auf unterschiedlichen Zeitebenen.
Warum die "Russische Revolution"? 7

Die Russische Revolution im Profil

1 Definitonen und Periodisierungen 11

2 Forschungen, Schwerpunkte und Ansichten 17

3 1905/1917: Drei Revolutionen 23

4 1914/1923: Vom Ersten Weltkrieg bis zur Gründung der Sowjetunion 61

5 1861/1930: Von der Bauernbefreiung bis zur Kollektivierung 87

Serviceteil

Aussprache 95

Abkürzungsverzeichnis und Begriffslexikon 95

Personenlexikon 98

Literatur 104
Moritz, VerenaDr. Verena Moritz ist Mitarbeiterin an der Universität Wien.

Leidinger, Hannes
Dr. Hannes Leidinger ist Mitarbeiter an der Universität Wien.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Verena Moritz, Hannes Leidinger
ISBN-13 :: 9783825234904
ISBN: 3825234908
Erscheinungsjahr: 01.01.1970
Verlag: UTB GmbH
Gewicht: 124g
Seiten: 108
Sprache: Deutsch
Auflage 1
Sonstiges: Sonstiges