Die eiserne Mauer - Palästinenser und Israelis in einem zerrissenen Land
- 50 %

Die eiserne Mauer - Palästinenser und Israelis in einem zerrissenen Land

Palästinenser und Israelis in einem zerrissenen Land
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Restauflage

verlagsfrische Restauflage - original eingeschweißt

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 18,00 €

Jetzt 8,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Neu
ISBN-13:
9783861535157
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
224
Autor:
Heiko Flottau
Gewicht:
280 g
SKU:
INF1100347739
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Heiko Flottau: Jahrgang 1939; Studium der Geschichte, Politik und Anglistik in Göttingen und Saarbrücken; 1969 1970 Journalistenstipendium in den USA; 1970 1975 Medienredakteur der Süddeutschen Zeitung; 1975 1978 SZ-Korrespondent in Frankfurt/M., 1978 1985 in Belgrad, 1985 1992 und 1996 2004 in Kairo, dazwischen von 1992 1996 in Warschau; in Belgrad und Kairo auch als Korrespondent für die Basler Zeitung tätig; lebt als freier Journalist in Kairo. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter: »Die Bande der Clans - Die Arabische Welt besser verstehen«, Freiburg 1992; »Vom Nil bis zum Hindukush - Der Nahe Osten und die neue Weltordnung«, München 2004 (2006 auf Arabisch).
Im Jahr 2002 begann die israelische Regierung mit dem Bau einer gigantischen Sperranlage an der Grenze zu Palästina. Mit mehr als 700 Kilometern Länge und einer streckenweise bis zu acht Meter hohen Betonmauer soll sie die Bewohner Israels vor Terroranschlägen schützen. Doch zugleich wird das Projekt benutzt, um palästinensisches Gebiet zu zerschneiden, die Bewegungsfreiheit dort einzuschränken und Land zu annektieren. Heiko Flottau informiert über die geschichtlichen Hintergründe des Mauerbaus, über das Vordringen jüdischer Siedler und den palästinensischen Widerstand. Ausführlich behandelt er die Kritik innerhalb Israels an der Blockierung der bereits 1993 vereinbarten Zweistaatenlösung. Auf der Grundlage zahlreicher Interviews und Reportagen schildert er, was der Mauerbau für die Menschen vor Ort bedeutet, und geht auf den Krieg im eingezäunten Gaza-Streifen ein.
Eindrucksvolle Studie über einen der kompliziertesten Krisenherde weltweit; verständliche Zusammenfassung des Konfliktes zwischen Israelis und Palästinensern; große Medienaufmerksamkeit auch wegen des 20. Jahrestages des Mauerfalls (2009) in Deutschland
Eindrucksvolle Studie über einen der kompliziertesten Krisenherde weltweit; verständliche Zusammenfassung des Konfliktes zwischen Israelis und Palästinensern; große Medienaufmerksamkeit auch wegen des 20. Jahrestages des Mauerfalls (2009) in Deutschland

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Neuware
Neu
Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
18,00 €*
.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.