Die Henker des Friedens. (WAT, Band 474)
- 63 %

Die Henker des Friedens. (WAT, Band 474)

Roman
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 10,90 €

Jetzt 3,99 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783803124746
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
144
Autor:
Rodrigo Rey Rosa,Rodrigo Rey Rosa,Erich Hackl
Gewicht:
175 g
SKU:
INF1100343231
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Rodrigo Rey Rosa, geboren 1958 in Guatemala, lebt in Marokko. Vier Romane und mehrere Erzählbände; übersetzt ins Französische, Englische, Italienische, Holländische, Griechische und Japanische.Erich Hackl wurde 1954 in Steyr (Oberösterreich) geboren. Er studierte in Salzburg und Málaga Germanistik und Hispanistik und war drei Jahre Lektor an der Universidad Complutense in Madrid. Zurück in Österreich, war er Spanischlehrer an einer Mittelschule und Lehrbeauftragter an der Universität Wien. Seit 1983 arbeitet Hackl als Übersetzer, Herausgeber und freier Schriftsteller. 2004 erhielt er den Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels "für Toleranz im Denken und Handeln" und 2007 wurde ihm der Donauland-Sachbuchpreis verliehen.
Guatemala nach seinem langen, blutigen Bürgerkrieg. Ernesto kehrt der Armee und seiner gewalttätigen Vergangenheit den Rücken, um neu anzufangen, während sein Freund Pedro weiter glaubt, nur als Militär oder Krimineller eine Chance zu haben. Als Ernesto sich in Emilia verliebt, die mit einem Ex-Guerillero liiert und brutalen Verbrechen auf der Spur ist, wird es Pedro zu gefährlich. "Ist die Zukunft ein Produkt der Vergangenheit?", fragt Pedro, will aber die Antwort nicht wahrhaben.
Wie die jüngste Geschichte Guatemalas lässt Rey Rosa keine einfache Antwort zu auf die Fragen nach Wahrheit, Recht und Unrecht. Er entwirft das Portrait eines Landes, in dem das Grausame zur Gewohnheit wurde und die Hoffnung doch überlebt hat.
Von dem Übersetzer und Autor Erich Hackl eindrucksvoll ins Deutsche übertragen.
Wieviel darf die Liebe verschweigen? Und: Können Verbrechen der Vergangenheit je gesühnt werden? Ein spannender Roman über die Folgen eines Bürgerkriegs.

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Neuware verlagsfrisch new item Besorg...
Sofort lieferbar
10,90 €*