Die Universität.Eine Kampfzone; Hrsg. v. Hanak-Lettner, Werner; Englisch
- 97 %

Die Universität.Eine Kampfzone; Hrsg. v. Hanak-Lettner, Werner; Englisch

Die Universität.Eine Kampfz...
 Englb
Nicht lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Mängelexemplar

Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet Besorgungsartikel mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 30,00 €

Jetzt 1,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Gebraucht - Sehr gut
ISBN-13:
9783711720313
Einband:
Englb
Seiten:
240
Autor:
Werner Hanak-Lettner
Gewicht:
1155 g
SKU:
INF1100266635
Sprache:
Deutsch,Englisch
Beschreibung:

Werner Hanak-Lettner, Theater- und Filmwissenschaftler, ist Kurator am Jüdischen Museum Wien, wo er zahlreiche kulturhistorische Ausstellungen konzipiert hat.
Wien um 1900: Wissenschaft und Forschung werden von zahlreichen jüdischen Protagonisten vorangetrieben. Auch erste Wissenschaftlerinnen erkämpfen sich den Weg ins akademische Feld. Ihre Projekte und ihre Erfolge, darunter Nobelpreise, sind heute im akademischen Bewusstsein verankert. Weniger bekannt ist, dass die Universität ab den 1880er Jahren zu einer permanenten Gefahrenzone für Juden wird. Die zunehmende Gewalt sowie die vielen, insbesondere ab 1918, verweigerten Professuren führen bereits vor dem "Anschluss" 1938 zu einem Braindrain aus dem Wissenschaftsstandort Wien.
Der Band erscheint zur Ausstellung Die Universität. Eine Kampfzone im Jüdischen Museum Wien. Anlässlich des 650. Jubiläums der Universität Wien ermöglicht er erstmals einen Überblick über die Beziehungsgeschichte zwischen Jüdinnen, Juden und den Wiener Universitäten zwischen dem ausgehenden Mittelalter und der Gegenwart. Neben zahlreichen Abbildungen vermitteln Erinnerungen und Berichte aus jüdischen Zeitungen eine Innensicht auf dieses von Gewalt geprägte Kapitel der Geschichte Wiens.

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Neuware
Neu
Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
30,00 €*
.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.