Unsere Erde: Satelliten erforschen unseren Planeten

Unsere Erde: Satelliten erforschen unseren Planeten
Satelliten erforschen unseren Planeten
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

11,95 €* Gebundene Ausgabe

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783848008278
Veröffentl:
2015
Einband:
Gebundene Ausgabe
Seiten:
224
Autor:
Dirk H. Lorenzen
Gewicht:
1555 g
SKU:
INF1100211724
Sprache:
Deutsch,Englisch,Französisch,Spanisch
Beschreibung:

Dirk H. Lorenzen, Jg. 1968, ist Astrophysiker und als Wissenschaftsjournalist mit den Spezialgebieten Astronomie und Raumfahrt unterwegs. Er arbeitet vor allem für den Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur, ARD-Hörfunk, Deutsche Welle und für die Financial Times Deutschland sowie als erfolgreicher Buchautor. Er ist beratend für Projekte der Europäischen Kommission und der ESA tätig.
Kein anderer Himmelskörper wird so intensiv beobachtet wie die Erde. Satelliten liefern den täglichen Wolkenfilm für den Wetterbericht, überwachen die Verschmutzung der Erdatmosphäre und können mit modernsten Messverfahren sogar ins Innere unseres Planeten blicken. Doch sie liefern auch aktuelle Informationen über Vulkanausbrüche, Hurrikane, Erdbeben, Überschwemmungen Naturkatastrophen bleiben und sind Phänomene, die uns schockieren, aber auch in den Bann ziehen. Satelliten spielen bei der Erforschung von Naturkatastrophen eine wichtige Rolle und helfen dabei, sie zu verstehen und vorherzusagen.
Der Autor entdeckt aus der kosmischen Perspektive ganz neue Seiten unserer vermeintlich so vertrauten Erde. Ein Buch, das beschreibt, was aus dem All zu beobachten ist, wie man misst, worin der wissenschaftliche Nutzen liegt, und wie diese Daten bei der Katastrophenhilfe, in Klimamodellen, bei Wetter- und Erdbebenvorhersagen, beim Flugverkehr, in der Geophysik etc. zum Einsatz kommen.
Highlight: Einzigartiges Bildmaterial von Astrium, ESA und NASA mit den aktuellsten Aufnahmen von Naturkatastrophen mit verständlichen Texten wird Satellitenforschung auf höchstem Niveau dem Leser zugänglich gemacht

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.