Montanrevier / Okreg górniczy (dt./poln.): Bilder aus dem Ruhrgebiet und aus Oberschlesien

Montanrevier / Okreg górniczy (dt./poln.): Bilder aus dem Ruhrgebiet und aus Oberschlesien
Bilder aus dem Ruhrgebiet und aus Oberschlesien; Obrazy z Zaglebia Ruhry i z Gornego Slaska. Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung des LWL-Industriemuseums. Text dtsch.-poln.
 Gebundene Ausgabe
Nicht lieferbar | Lieferzeit: Artikel nicht lieferbar I

Besorgungstitel mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen Neuware Rechnung mit MwSt new item

19,95 €* Gebundene Ausgabe

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783898619615
Veröffentl:
2008
Einband:
Gebundene Ausgabe
Seiten:
128
Gewicht:
926 g
SKU:
INF1100198668
Sprache:
Deutsch,Polnisch
Beschreibung:

Oberschlesien und das Ruhrgebiet weisen viele Gemeinsamkeiten auf. Kohle und Stahl prägten beide Regionen: Zechen und Hochöfen dominieren Arbeiterkolonien und gründerzeitliche Geschäftsviertel. Repräsentative Verwaltungsbauten, Villen und Kirchen zeugen vom Ehrgeiz, die gängigen Vorurteile zu widerlegen, dass Industriegebiete von vornherein unwirtlich und hässlich wären. Fotos und Ansichtskarten dokumentieren Bauten und Anlagen, wie sie für mitteleuropäische Montanreviere typisch sind. Dabei wird deutlich, dass die parallele Entwicklung der Schwerindustrie um 1900 im Westen und Osten des Deutschen Kaiserreichs in einer vergleichbaren Architektursprache ihren Niederschlag fand. Die bauliche Überlieferung wird auch in ihrem historischen Zeugniswert interpretiert. Schauplatz von polnisch-deutscher Geschichte war dabei nicht nur Oberschlesien. Auch im Ruhrgebiet lebten um 1900 ungefähr 450.000 "Ruhrpolen" mit polnischer Muttersprache.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.