Die Kiez-Trilogie

Der Schrei des Schmetterlings; Der Tod des Samurai; Der Tanz des Skorpions
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Neuware verlagsfrisch new item ____St Pauli Hamburgs sündige Meile Ging es auf dem Kiez lange Zeit gemütlich fast familiär zu so wurde das Geschäft Mitte der 1980er härter brutaler In seinem unnachahmlich atemberaubenden Stil erzählt Frank Göhre vom Bandenkrieg im berühmtesten Rotlichtviertel der Welt und vom Hamburger Polizeiskandal Er eröffnet dabei einen schonungslosen Blick auf Politik und Verbrechen in der altehrwürdigen Hansestadt Seine Protagonisten sind Zuhälter Geldwäscher Waffenschieber Drogenbosse und Zocker Kurz das Milieu Präzise beschrieben vom Meister des Noir made in Germany Die Kiez-Trilogie vereint die drei erfolgreichen Kriminalromane Der Killer von St Pauli Der Schrei des Schmetterlings und Der Tod des Samurai Ein Meilenstein der neueren deutschsprachigen Kriminalliteratur Schon wieder einer dieser lauen Regionalkrimis Nein schließlich schreibt James Ellroy auch keine Kiez-Krimis für Lokalpatrioten aus L A sondern perfekt orchestrierte düstere Gesellschaftspanoramen wie Frank Göhre der das Genre meisterhaft zur Durchleuchtung des großen Filzes nutzt Der Stern

16,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783865322593
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
729
Autor:
Frank Göhre
Gewicht:
590 g
SKU:
INF1100042358
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Frank Göhre wurde 1943 geboren, arbeitete als Buchhändler, Bibliothekar, Verlagsangestellter und Hörfunkautor. Er lebt in Hamburg und schrieb neben Romanen u. a. die Drehbücher zu den Kinofilmen "Abwärts", "Die Ratte" und das mit dem Deutschen Drehbuchpreis ausgezeichnete Drehbuch "St. Pauli Nacht" (Regie Sönke Wortmann). Für "Der Auserwählte" wurde er 2011 mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet.frankgoehre.de
St. Pauli Hamburgs sündige Meile. Ging es auf dem Kiez lange Zeit gemütlich, fast familiär zu, so wurde das Geschäft Mitte der 1980er härter brutaler. In seinem unnachahmlich atemberaubenden Stil erzählt Frank Göhre vom Bandenkrieg im berühmtesten Rotlichtviertel der Welt und vom Hamburger Polizeiskandal. Er eröffnet dabei einen schonungslosen Blick auf Politik und Verbrechen in der altehrwürdigen Hansestadt. Seine Protagonisten sind Zuhälter, Geldwäscher, Waffenschieber, Drogenbosse und Zocker. Kurz: das Milieu. Präzise beschrieben vom Meister des Noir made in Germany . Die Kiez-Trilogie vereint die drei erfolgreichen Kriminalromane Der Schrei des Schmetterlings und Der Tod des Samurai und Der tanz des Skorpions . Ein Meilenstein der neueren deutschsprachigen Kriminalliteratur. Schon wieder einer dieser lauen Regionalkrimis? Nein, schließlich schreibt James Ellroy auch keine Kiez-Krimis für Lokalpatrioten aus L.A., sondern perfekt orchestrierte, düstere Gesellschaftspanoramen wie Frank Göhre, der das Genre meisterhaft zur Durchleuchtung des großen Filzes nutzt. (Der Stern)

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Original verpackt
Sofort lieferbar
16,95 €*