Zwischen Verzweiflung und Widerstand. Indische Stimmen zur Globalisierung
- 62 %

Zwischen Verzweiflung und Widerstand. Indische Stimmen zur Globalisierung

Indische Stimmen gegen die Globalisierung
 Br., Remittendenex., sehr guter Zustand.
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Mit einer Vielfalt an Stimmen wird die Globalisierung von unten erzählt Die Betroffenen selbst sprechen über Widerstandsformen der Kleinbauern gegen Agrobusiness Selbstversorgung gegen Exportorientierung radikale Nachhaltigkeit gegen Biotechnologie ökologische Vielfalt gegen Genmanipulation Es kommen Vertreter der Fischer und des Frauenrates der Unberührbaren der Studenten und Teilnehmer der internationalen Sozialforen zu Wort sowie der Naxaliten und Kommunisten Selbstbewusst gehen die Widerständler mit dem eigenen Wissen und der eigenen Tradition aber auch mit der internationalen Vernetzung um Lebendig und anschaulich wird der Leser in die verschiedenen Probleme und Anliegen eingeführt Der Herausgeber war vor Ort und hat die verschiedenen Interviews fundiert zusammengestellt Indien wird als aktiver Teil der globalen Weltwirtschaft sichtbar - von oben wie von unten Br Remittendenex sehr guter Zustand

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 12,90 €

Jetzt 4,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783894014902
Einband:
Br., Remittendenex., sehr guter Zustand.
Seiten:
0
Autor:
G. Klas
Gewicht:
214 g
SKU:
INF1100027942
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Vertreter von Basis-Organisationen kritisieren die Mechanismen des globalen Marktes, denen Indien seit 15 Jahren verschärft ausgesetzt ist. Dagegen setzen sie die internationale Zusammenarbeit der Bewegungen von unten. Die Beiträge geben Einblick in verschiedene Formen des Widerstands und zeichnen ein Bild von Indien und seinen Perspektiven, das im scharfen Kontrast zu dem der globalen Elite und ihren Multiplikatoren in Medien, Politik und Wirtschaft steht.