Neapel sehen

Neapel sehen
(= Ariadne Krimi 1136)
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Zwischen Apathie und Aggression brütet die Pfalz in der Sommerhitze Nerven liegen blank nicht nur bei Kriminalkommissarin Bettina Boll Für die sorgenzermürbte Polizistin deren schwerkranke Schwester spurlos verschwunden ist bedeutet die Leiche im Steinbruch eine geradezu willkommene Ablenkung Die Ermittlungen führen zu den üblichen Verdächtigen aus der Containersiedlung am Galgenhübel Aussteiger Außenseiter Verwirrte Bettina Bolls Recherchen fördern allerlei kriminelle Umtriebe und dunkle Gelüste zutage Doch welches Motiv genügt für einen Mord OBr sehr guter Zustand

5,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783886198665
Veröffentl:
2003
Seiten:
348
Autor:
Monika Geier
Gewicht:
303 g
SKU:
INF1100015498
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Schweißtreibend: Bettina Bolls zweiter Fall – Zwischen Apathie und Aggression brütet die Pfalz in der Sommerhitze. Nerven liegen blank, nicht nur bei Kriminalkommissarin Bettina Boll. Für die sorgenzermürbte Polizistin, deren schwerkranke Schwester spurlos verschwunden ist, bedeutet die Leiche im Steinbruch eine geradezu willkommene Ablenkung. Die Ermittlungen führen zu den "üblichen Verdächtigen" aus der Containersiedlung am Galgenhübel: Aussteiger, Außenseiter, Verwirrte. Bettina Bolls Recherchen fördern allerlei kriminelle Umtriebe und dunkle Gelüste zutage. Doch welches Motiv genügt für einen Mord? – "Monika Geier verfügt über die Bösartigkeit aller guten Krimiautorinnen, über Witz und die Raffinesse für wirklich subtile Plots. Ihre Bücher sind mehr als eine Entdeckung, sie sind eine Befreiung." T. Gohlis, Die Zeit – "Monika Geier ist eine versierte Stilistin und hierzulande eine der Besten des Geschäfts." U. Noller, Deutsche Welle – "Psychologisches Gespür und hintergründiger Humor: Bei Geier ist Spannung garantiert!"Monika Geier verfügt über die Bösartigkeit aller guten Krimiautorinnen, über Witz und die Raffinesse für wirklich subtile Plots. Ihre Bücher sind mehr als eine Entdeckung, sie sind eine Befreiung." T. Gohlis, Die Zeit

"Monika Geier ist eine versierte Stilistin und hierzulande eine der Besten des Geschäfts." U. Noller, Deutsche Welle

"Psychologisches Gespür und hintergründiger Humor: Bei Geier ist Spannung garantiert!" Hörzu

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.