Shanghai - Erster Klasse

Shanghai - Erster Klasse
Drei Erzählungen
 Gb.
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

6,95 €* Gb.

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783894012571
Veröffentl:
1996
Einband:
Gb.
Seiten:
160
Autor:
A. Rheinsberg
Gewicht:
284 g
SKU:
INF1100007177
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Anna Rheinsberg, 1956 in Berlin geboren, lebt als freie Schriftstellerin in Marburg/ Lahn. Das Studium der Volkskunde schloss sie mit einer Arbeit über Claire Goll ab. Zu ihren zahlreichen Veröffentlichungen gehören Gedichtbände, Erzählungen, Theaterstücke und Briefe.
Drei eindrucksvolle lyrische Erzählungen von großer Intensität, leidenschaftliche Geschichten über den weiblichen Prozeß des Erwachsens, der Abgrenzung und der Identifikation.
In beinahe heiterem, rohem Ton erzählt das Mädchen Rose in 'Shanghai - Erster Klasse' von einer unbegreiflichen Tat: dem Mord an der Mutter. Eine seltsame, poetische wie grausame Welt tut sich auf. Da tickt eine Zeitbombe. Bilder, Erinnerungen und Träume schieben sich ineinander, folgen dem Bewußtseinsstrom der Protagonistin. Wirklichkeit und Imagination verwischen und halten so die Spannung bis zum dramatischen Ende des Monologs.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.