Der Schneeleopard. Roman

(= UT 427)
 Br.
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Hausartikel

Die Zeit scheint für beide abgelaufen Der einst unbezwingbare Schneeleopard Dschaa-Bars fühlt seine Kräfte schwinden und will sich zum Sterben in ein unzugängliches Tal im kirgisischen Hochgebirge zurückziehen Und Arsen Samantschin der unabhängige Journalist wird von der Welle des entfesselten Kommerzes in seiner Heimat überrollt Die Medien kuschen Oligarchen und Fanatiker drängen sich vor und seine große Liebe die Sopranistin Aidana feiert als Popstar Triumphe Das Schicksal führt Arsen und den Schneeleoparden in einer atemberaubenden Wendung zusammen arabische Prinzen haben sich zu einer luxuriösen Jagdpartie angekündigt Arsen soll sie als Tourmanager und Dolmetscher begleiten Aber nicht alle im Dorf wollen es hinnehmen dass es bei diesem Geschäft so wenige Gewinner und so viele Verlierer gibt Br

12,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Neu
ISBN-13:
9783293204270
Einband:
Br.
Seiten:
320
Autor:
T. Aitmatow
Gewicht:
334 g
SKU:
INF1100003531
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Für beide scheint es keinen Platz mehr zu geben – weder für den alten Schneeleoparden Dschaa-Bars noch für den unabhängigen Journalisten Arsen, der gegen Oligarchen und Fanatiker anschreibt.



Die Zeit scheint für beide abgelaufen. Der einst unbezwingbare Schneeleopard Dschaa-Bars fühlt seine Kräfte schwinden und will sich zum Sterben in ein unzugängliches Tal im kirgisischen Hochgebirge zurückziehen. Und Arsen Samantschin, der unabhängige Journalist, wird von der Welle des entfesselten Kommerzes in seiner Heimat überrollt. Die Medien kuschen, Oligarchen und Fanatiker drängen sich vor, und seine große Liebe, die Sopranistin Aidana, feiert als Popstar Triumphe.
Das Schicksal führt Arsen und den Schneeleoparden in einer atemberaubenden Wendung zusammen: arabische Prinzen haben sich zu einer luxuriösen Jagdpartie angekündigt. Arsen soll sie als Tourmanager und Dolmetscher begleiten. Aber nicht alle im Dorf wollen es hinnehmen, dass es bei diesem Geschäft so wenige Gewinner und so viele Verlierer gibt.

Leseprobe:


»Freilich wussten die beiden nichts voneinander und erst recht nicht, wie sie auf Erden zusammenhingen. Der eine lebte in einer modernen Stadt, einem dicht bevölkerten Flecken Erde, wo sich Märkte ausbreiten und Schaschlikrauch durch die Straßen weht, der andere aber hauste zu der Zeit hoch in den Bergen, wo Schnee die Schattenhänge übers halbe Jahr bedeckt.«

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Neuware
Neu
Original verpackt
Sofort lieferbar
12,95 €*
.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.