Die Poeten der Nacht: Roman;

Die Poeten der Nacht: Roman;
-64 %
Dtsch. v. Bettina Stoll . Aufbau Taschenbücher Bd.2563 . 2010 . 432 S. 19 cm . ;
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet Bestellungen bis 15 Uhr werden am gleichen Werktag verschickt Lesensgefährlich Barry McCrea hat einen fulminanten Roman über den geheimnisvollen Kosmos der Worte geschrieben Sein Held wird Mitglied im rätselhaften Club der Literati und betritt eine nachtdunkle Welt der Erotik und der Weisheit - es wird ein Spiel auf Leben und Tod Als Niall Lenihan sein Studium im altehrwürdigen Trinity College zu Dublin antritt ändert sich sein Leben auf magische Weise Er trifft Studenten die des Nachts in alten Büchern lesen als ginge es um ihre Seele Es sind Literati Angehörige eines verborgenen Ordens die einem alten Kult frönen Mit Hilfe von Sortes schicksalsschweren Textstellen aus alten Büchern sind sie der Zukunft und dem Mysterium des Lebens auf der Spur Niall verfällt den Literati und den Sortes Zu spät merkt er dass sie sein Leben gefährden Spannend und abenteuerlich kunstvoll und verführerisch Barry McCrea hat einen ungewöhnlichen Roman über das Lesen und die Literatur geschrieben Mit diesem brillanten Buch reiht er sich in die Gilde der großen irischen Autoren ein

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 9,95 €

Jetzt 3,60 €* Taschenbuch

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783746625638
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
432
Autor:
Barry McCrea
Gewicht:
382 g
SKU:
INF1000291055
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Das Orakel der Bücher



Im altehrwürdigen Trinity College zu Dublin wird der junge Student Niall in den geheimen Club der Literati aufgenommen. Diese haben ein jahrhundertealtes Spiel wiederentdeckt, das ebenso göttlich wie dämonisch ist. Niall eröffnet sich ein neues Leben voller Weisheit und Erotik. Bevor er die tödliche Macht der Bücher erkennt.



"Bestechend und brillant." Colm Tóibín



"Eine Verneigung vor der Welt der Literatur" NDR





Als Niall Lenihan sein Studium im Trinity College zu Dublin antritt, ändert sich sein Leben auf magische Weise. Er trifft Studenten, die des Nachts in alten Büchern lesen, als ginge es um ihre Seelen. Es sind „Literati“, Angehörige eines verborgenen Ordens, die einem alten Kult frönen: Mit Hilfe von sogenannten „Sortes“ – schicksalsschweren Textstellen aus alten Büchern – sind sie der Zukunft und dem Mysterium des Lebens auf der Spur. Niall verfällt den Literati und den Sortes. Zu spät merkt er, dass sie sein Leben gefährden.



Mit Bonusmaterial zur Geschichte Dublins und des Buchorakels

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.