Picasso. Graphik: 1905-1955
- 68 %

Picasso. Graphik: 1905-1955

Hrsg. von Stefan Aschwanden. Ausst'publikation, Städt. Galerie Bietigheim-Bissingen 1993. 21,5 x 30,5 cm. 163 S. mit 118 (7 farb.) Abb. Biografie, Werkliste. Leinen. Text in deutscher Sprache.;
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Neuware verlagsfrische Neuware Rechnung mit MwSt new item Bestellungen bis 15 Uhr werden am gleichen Werktag verschickt Vergleichbar seinem gesamten Werk stellte sich Pablo Picasso 1881-1973 auch in seiner Graphik den verschiedensten technischen Herausforderungen Ohne je eine eigentliche Ausbildung in graphischen Verfahren erhalten zu haben erarbeitete sich der Künstler autodidaktisch einen unerhörten Reichtum an drucktechnischen Verfahren 1899 erst achtzehnjährig schuf Picasso sein erstes graphisches Blatt die Radierung El Zurdo Der Linkshänder Doch mussten noch weitere fünf Jahre vergehen bevor der Künstler erneut dann aber anhaltend druckgraphisch tätig wurde Eingeleitet von einem Text zur Bedeutung der Druckgraphik für Picasso und sein Werk versammelt der Band nahezu alle Bilderfolgen Radierungen Lithographien Ätzungen und Aquatinten die zwischen 1905 und 1955 entstanden sind Ein angehängter Katalog führt alle enthaltenen Blätter und illustrierten Bücher chronologisch auf und kann als Übersicht des graphischen Werkes dieser Zeit verstanden werden

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 19,80 €

Jetzt 6,36 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783952015018
Einband:
Gebundene Ausgabe
Seiten:
0
Autor:
Pablo Picasso
Gewicht:
801 g
SKU:
INF1000235984
Sprache:
Deutsch
Beschreibung: