Jahrbuch Lateinamerika 29. Neue Optionen lateinamerikanischer Politik: Analysen und Berichte
- 76 %

Jahrbuch Lateinamerika 29. Neue Optionen lateinamerikanischer Politik: Analysen und Berichte

Hrsg. v. Karin u. Wolfgang Gabbert, Ulrich Godeking u. a. . 2005 . 201 S. 21 cm . ;
 Broschiert
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Restauflage

Neuware original eingeschweisst Rechnung mit MwSt new item still sealed Bestellungen bis 15 Uhr werden am gleichen Werktag verschickt

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 24,90 €

Jetzt 5,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Neu
ISBN-13:
9783896916242
Einband:
Broschiert
Seiten:
0
Autor:
Wolfgang Gabbert Karin Gabbert
Gewicht:
282 g
SKU:
INF1000198890
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Karin Gabbert, Dr. rer. soc., studierte Soziologie und arbeitete zehn Jahre als Journalistin unter anderem bei der Wochenzeitung Freitag und der taz. Seit 2005 arbeitet sie für die Bundestagsfraktion »Die Linke« als Referentin für Außenpolitik.
Lateinamerikas Gesellschaften hoffen seit Jahrzehnten auf

wirtschaftliche und soziale Entwicklung, auf mehr Demokratie und Gerechtigkeit, auf

weniger Gewalt, Korruption und Massenelend. Lange galt das neoliberale Modell als

alternativlos, doch inzwischen melden soziale Bewegungen mit Nachdruck Protest an, und

Parteien links der Mitte feiern Wahlerfolge.

Das Jahrbuch Lateinamerika 29 analysiert Diskurse und Konzepte, Praxis und Chancen

neuer Reformpolitiken und fragt zugleich, ob links der Mitte Kompetenz und

mehrheitsfähige Politikangebote vorliegen, die zu Hoffnungen auf soziale Gerechtigkeit,

politische Demokratie und wirtschaftliche Gesundung in Lateinamerika in absehbarer

Zukunft berechtigen.

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Restauflage
Neu
Neuware verlagsfrisch new item
Sofort lieferbar
7,95 €*
.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.