Wie schön, dass wir die Doofen sind;
- 50 %

Wie schön, dass wir die Doofen sind;

 Broschiert, 19 cm .
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet Bestellungen bis 15 Uhr werden am gleichen Werktag verschickt Doof zu sein kann herrlich sein Beispielsweise wenn man keinen Nagel in die Wand schlagen sich kein Teewasser kochen oder die Vorzüge der freiheitlich demokratischen Grundordnung nicht aufsagen kann - dann gibt es immer Leute die machen das für einen Sich doof zu stellen ist zwanzig Jahre nach der verratenen Revolution die beliebteste Taktik im Partisanenkampf der Ostdeutschen gegen die Zumutungen des neuen Deutschland Mathias Wedel hat Komisches und Absurdes aufgeschrieben Aber er warnt seine Landsleute auch So verblöden dass ihr ein Schnäppchen nicht von einem Hundebiss unterscheiden könnt dürft ihr nicht

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 9,90 €

Jetzt 4,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783359022503
Einband:
Broschiert, 19 cm .
Seiten:
159
Autor:
MathiasWedel
Gewicht:
188 g
SKU:
INF1000180188
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Doof zu sein kann herrlich sein! Beispielsweise wenn man keinen Nagel in die Wand schlagen, sich kein Teewasser kochen oder die Vorzüge der freiheitlich demokratischen Grundordnung nicht aufsagen kann - dann gibt es immer Leute, die machen das für einen. Sich doof zu stellen, ist zwanzig Jahre nach der verratenen Revolution die beliebteste Taktik im Partisanenkampf der Ostdeutschen gegen die Zumutungen des neuen Deutschland. Mathias Wedel hat Komisches und Absurdes aufgeschrieben. Aber er warnt seine Landsleute auch: So verblöden, dass ihr ein Schnäppchen nicht von einem Hundebiss unterscheiden könnt, dürft ihr nicht.