GmbH oder Limited?: Eine praktische Entscheidungshilfe für Unternehmer
- 81 %

GmbH oder Limited?: Eine praktische Entscheidungshilfe für Unternehmer

Die Limited in Deutschland, .1. Auflage 2005 . 142 S. 19 cm .;
 Broschiert
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

1 Auflage 2005 Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet Rechnung mit MwSt Bestellungen bis 15 Uhr werden am gleichen Werktag verschickt

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 25,90 €

Jetzt 5,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783937686356
Einband:
Broschiert
Seiten:
142
Autor:
Janet Lührsen
Gewicht:
165 g
SKU:
INF1000076102
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Jeder Unternehmer steht zwangläufig vor der wichtigen Frage, in welchem rechtlichen Rahmen er seine Tätigkeit ausüben soll. De facto gab es bislang in Deutschland für kleine und mittelständische Unternehmen kaum eine Alternative zur GmbH, vor allem wegen der mit ihr einhergehenden Haftungsbeschränkung. Doch vielfach wird die GmbH als zu teuer, zu kompliziert und zu schwerfällig charakterisiert - eine Einschätzung, die sich dann bestätigt, wenn man über den Tellerrand des Nationalstaats hinausschaut. Vor allem die einfach und billig zu gründende, dennoch volle Haftungsbeschränkung bietende Rechtsform der englischen "Limited" weckte immer schon den Neid der deutschen Unternehmer und ihrer Berater.
Seit dem aktuellen Überseering-Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist der Weg für den Einsatz der "Limited" in Deutschland frei. Unternehmer können jetzt auch auf Rechtsformen anderer EU-Mitgliedstaaten zurückgreifen. Damit wird der Wettbewerb der europäischen Rechtsordnungen eröffnet. Nach englischem Recht ist es zudem zulässig, eine "Limited" mit Verwaltungssitz in Deutschland zu gründen, was diese in besonderer Weise prädestiniert, hierzulande die GmbH zu verdrängen.
Aber ist die "Limited" wirklich die bessere Wahl? Die Autorin untersucht diese Frage dezidiert, aber auch für Laien gut verständlich aus der Sicht des deutschen Unternehmers und zeichnet dabei ein nüchternes und abgeklärtes Bild der "Limited" im Auslandseinsatz, deren unbestreitbare Vorteile oftmals von erheblichen Nachteilen überschattet werden. Das Buch stellt eine wichtige Entscheidungshilfe für Unternehmer dar, die auf diese Weise qualifiziert beraten werden, in welchem Einzelfall sich der Griff zur "Limited" tatsächlich lohnt.