Werk Sax
- 80 %

Werk Sax

Werkverzeichnis der Bildhauerin Ursula Sax . 2002 . o. Pag. Mit 1500 z. Tl. farb. Abb. . 30,5 cm .
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet Rechnung mit MwSt Bestellungen bis 15 Uhr werden am gleichen Werktag verschickt

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 64,00 €

Jetzt 12,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783364004280
Einband:
Gebundene Ausgabe
Seiten:
0
Autor:
Ursula Sax
Gewicht:
2572 g
SKU:
INF1000054621
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

„Werk.Sax“ zeigt eine ausgewählte Übersicht von Arbeiten aus fast 50 Jahren. Ulrich Bischoff, Jörn Merkert, Wolfgang Holler und Patrick-Daniel Baer / Ferenc Jadi setzen sich in ihren Beiträgen mit dem bildhauerischen Werk, den Haltungen und Entwicklungen, den Widersprüchen und Folgerichtigkeiten der Künstlerin Ursula Sax auseinander, die sich dem Kunstmarkt in ihrer Eigen-Sinnigkeit immer wieder entzog.
Beginnend mit frühen Kinderzeichnungen und endend mit Installationen und Zeichnungen aus dem Jahr 2001 zeichnet dieses Buch den Weg einer künstlerischen Entwicklung nach, der sich aufgrund radikaler Wandlungen den gewohnten Kriterien von Kontinuität entzieht. Der Weg der Künstlerin in der Bildhauerei war immer wieder von Phasen intensiver zeichnerischer Arbeit begleitet und führte über zahlreiche Projekte im öffentlichen Raum, über performative Experimente bis zur Installation. Stets und in jeder Hinsicht ist Ursula Sax auf Grenzüberschreitung aus. Das erklärt die zahlreichen, bewussten Brüche in ihrem künstlerischen Werk. Die Übersicht in diesem Buch offenbart im Rückblick zugleich aber auch eine tieferliegende logische Konsequenz und innere Zusammengehörigkeit. Das „Werk.Sax“ ist daher kein Werkverzeichnis im klassischen Sinn, sondern zeigt eine Auswahl von Arbeiten die die verschiedenen Etappen der Entwicklung in ihrer Unterschiedlichkeit wie auch den Bezügen deutlich macht