Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Dirk Altenwerth
ISBN-13: 9783836407151
Einband: Broschiert
Seiten: 0
Gewicht: 240 g
Sprache: Deutsch

Make-and-Buy;

Untersuchung des Phänomens in der Medienbranche . 2007 . 104 S. m. zahlr. Abb. . 24 cm .;
 Broschiert
Sofort lieferbar | Versandkosten
Sie sparen:
60 % = 29,50 €*
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet Rechnung mit MwSt Bestellungen bis 15 Uhr werden am gleichen Werktag verschickt
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Obwohl Make-and-Buy immer häufiger in den Fokus der Betrachtungen rückt, sind empirische und theoretische Untersuchungen nur vereinzelt vorhanden. Dieses Buch leistet einen Beitrag dazu, sein Vorkommen innerhalb eines Medienunternehmens zu prüfen. Untersuchungsgegenstand ist der TV-Bereich des Westdeutschen Rundfunks.Ziel war es, anhand von Interviews in zwei Programmgruppen, konkrete Situationen und Beispiele für Make-and-Buy innerhalb des Produktionsprozesses von TV-Sendungen des Westdeutschen Rundfunks aufzudecken.Damit liefert dieses Buch zweierlei: Einerseits zeigt es, dass Make-and-Buy- Entscheidungen ein Phänomen sind, das nicht so wie es die Literatur andeutet einzig und allein auf klassischen Märkten zu beobachten ist, sondern auch auf Medienmärkten. Andererseits zeigt sie auf, in wie weit Make-and-Buy als Beschaffungsentscheidung innerhalb des Westdeutschen Rundfunks eine Rolle spielt, in welchen Prozessen sie anzutreffen ist, welche Motive dahinter stecken und welche Effekte damit erzielt werden sollen. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger der Medienbranche, an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und Medienunternehmen.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Dirk Altenwerth
ISBN-13 :: 9783836407151
ISBN: 3836407159
Verlag: Vdm Verlag Dr. Müller
Gewicht: 240g
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges

Mehr zum Thema