Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Kerstin Kellermann
ISBN-13: 9783170189355
Einband: Broschiert
Seiten: 0
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

Politik und Spiritualität. Auf der Suche nach einer friedliebenden Freiheit;

Diss. . Ursprünge des Philosophierens Bd.11 . 2005 . 320 S. 23,5 cm .
 Broschiert
Sofort lieferbar | Versandkosten
Sie sparen:
64 % = 19,05 €*
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Als 'Mängelexemplar' gekennzeichnet jedoch garantiert vollständig unbenutzt und in gutem Zustand mit leichten Lagerspuren Sofort versandfertig
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
3
Angesichts der auch in Europa dramatisch verflochtenen Machtverhältnisse der Sphären "Politik" und "Religion" begibt sich die Autorin auf eine Spurensuche nach den Möglichkeiten und Gefährdungen kulturbildender Friedfertigkeiten. Interdisziplinär werden Wege erkundet, auf denen die Tragik und Absurdität einer ursprungsfernen und menschenverachtenden Freiheit in eine friedliebende Freiheit schöpferischer Hingabe umgewendet werden kann. Diese offenbart sich als Offenheit für Transzendenz. Sinnfällig werden hierzu philosophische, politische, theologische und psychologische Texte und Kontexte phänomenologisch und poetologisch miteinander verknüpft. Welche Ermutigungen zu friedensstiftendem Tun und Lassen von einer (politisch) engagierten Spiritualität ausgehen können, beschreibt die Autorin unter anderem anhand von authentisch gelebten christlichen Lebenszeugnissen einer mystischen Lebensgrundhaltung.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Kerstin Kellermann
ISBN-13 :: 9783170189355
ISBN: 3170189352
Erscheinungsjahr: 01.11.2005
Verlag: Kohlhammer
Gewicht: 300g
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges