Jahrbuch Mietrecht 2007. Schnelle Antworten für den Mietrechtspraktiker von A - Z
- 89 %

Jahrbuch Mietrecht 2007. Schnelle Antworten für den Mietrechtspraktiker von A - Z

Schnelle Antworten für den Mietrechtspraktiker von A-Z . Unter Mitarb. v. Thomas Emmert u. Jörg Zahn . Recht & Praxis 2006 . X, 398 S. 24 c;
 Broschiert
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Als 'Mängelexemplar' gekennzeichnet jedoch garantiert vollständig unbenutzt und in gutem Zustand mit leichten Lagerspuren Sofort versandfertig

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 74,80 €

Jetzt 7,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783886066612
Einband:
Broschiert
Erscheinungsdatum:
01.12.2006
Seiten:
0
Autor:
Thomas Emmert Thomas Hannemann
Gewicht:
780 g
SKU:
INF1000026634
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Thomas Hannemann ist Rechtsanwalt in Karlsruhe.
Das Mietrecht ist von einer Vielzahl streitiger Einzelprobleme geprägt, die in den gängigen Darstellungen und Kommentierungen oft nur mit zeitraubendem Aufwand nachgeschlagen werden können. An dieser Stelle setzt das Jahrbuch Mietrecht 2007 an. In der Form von Rechtsprechungs-ABCs und Fristentabellen sind hier in der Praxis ständig auftretende Fragen aus dem Mietrecht benutzerfreundlich aufbereitet. Die besondere Art der Darstellung ermöglicht dem Benutzer einen sofortigen Zugriff auf seine Frage. Das Jahrbuch will die gezielte Suche erleichtern und für den konkreten Fall unnötigen Ballast vermeiden. Im Einzelnen werden der Vertragsschluss, der Mietgebrauch, die Mieterhöhung, die Kündigung, die Verjährung und der Mietprozess behandelt. Das Buch ist insbesondere als Praxishilfe für Anwälte bestimmt, die im alltäglichen Umgang mit dem Mietrecht auf eine rasche Orientierung angewiesen sind; es leistet aber auch dem Laien nützliche Dienste. Durch die jährliche Neuauflage ist für die gebotene Aktualität gesorgt. Für die neue Ausgabe 2007 werden u.a. mit den ABCs zur sachlichen Zuständigkeit (
23 GVG), zur örtlichen Zuständigkeit (
29a ZPO), zu Allgemeinen Verfahrensfragen und zur einstweiligen Verfügung in Mietsachen neue praktische Arbeitshilfen hinzugefügt.