Das grosse Lehrbuch - Bilder analysieren

Qualität, Wirkung und Sprache der Fotografie
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

59,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783952364789
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
31.01.2019
Seiten:
444
Autor:
Martin Zurmühle
Gewicht:
2086 g
Format:
240x238x43 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Zurmühle, MartinMartin Zurmühle ( 19. Mai 1956 in Luzern) ist ein Schweizer Architekt, Fotograf, Ausbilder und Autor von Fotolehrbüchern. Als Fotograf ist er bekannt für seine Landschaftsaktbilder. Als Autor von Fotolehrbüchern entwickelte er zwei neue Systeme zur Analyse und Bewertung von Fotografien: Das Vier-Augen-Modell als Kommunikationsmodell und das Doppelte Dreieck als eine systematische Möglichkeit, die Qualität von Fotografien nach gewählten Kriterien möglichst objektiv zu beurteilen und zu bewerten.
Das zweite Buch der Trilogie "Technik, Gestaltung und Wirkung in der Fotografie" zeigt Ihnen, wie Sie die Qualität von Fotografien bewerten, ihre Wirkung auf den Betrachter analysieren und das Besondere einer originalen, authentischen und kreativen Bildsprache erkennen können. In 10 Abschnitten (mit insgesamt 73 Kapiteln) werden die Bildbewertung mit dem Doppelten Dreieck und die Bildanalyse nach dem Vier-Augen-Modell vorgestellt. Mit Aufnahmen von herausragenden Fotografen werden die verschiedenen "Augen" des Vier-Augen-Modells erklärt und den Einsatz des Modells in der Praxis und bei der Entwicklung einer eigenen Bildsprache aufgezeigt. Mit Fragen und Übungen zu jedem Abschnitt und einem Fotografie-Quiz können Sie selbstständig Ihr Wissen prüfen und vertiefen.

- Qualität: Die Bildbewertung mit dem Doppelten Dreieck
- Wirkung: Die Bildanalyse nach dem Vier-Augen-Modell
- Form-Auge: Die Gestaltung von Fotografien mit starken Formen
- Erzähl-Auge: Bilder, die etwas erzählen, sprechen uns stärker an
- Gefühls-Auge: Durch das Ansprechen von Gefühlen die Wirkung der Bilder verstärken
- Ich-Auge: Eine eigene, gut erkennbare und kreative Bildsprache entwickeln
- Praxisbeispiele: Arbeiten mit dem Vier-Augen-Modell in der Praxis
- Bildsprache: Wie entwickelt sich ein Bildstil und eine Bildsprache?
- Form- und Erzähl-Auge: Formorientierte und erzählende Fotografen
- Gefühls- und Ich-Auge: Gefühlsorientierte und sehr eigenständige Bildsprachen
Diese grosse Lehrbuch zeigt Ihnen, wie Sie die Qualität von Fotografien bewerten, ihre Wirkung auf den Betrachter analysieren und das Besondere einer originalen, authentischen und kreativen Bildsprache erkennen können. Auf 444 Seiten werden die Bildbewertung mit dem Doppelten Dreieck und die Bildanalyse nach dem Vier-Augen-Modell vorgestellt. Mit Aufnahmen von herausragenden Fotografen werden die verschiedenen "Augen" des Vier-Augen-Modells erklärt und den Einsatz des Modells in der Praxis und bei der Entwicklung einer eigenen Bildsprache aufgezeigt. Mit Fragen, Übungen und einem Fotografie-Quiz überprüfen und vertiefen Sie Ihr Wissen.
1 Qualität
1.1 Qualität der Fotografie / 1.2 Einflussfaktoren / 1.3 Wahrnehmung / 1.4 Doppeltes Dreieck / 1.5 Steuerungselement / 1.6 Wettbewerbsjury / 1.7 Praxisbeispiel

2 Wirkung
2.1 Magie der Fotografie / 2.2 Kommunikation / 2.3 Bilder sprechen / 2.4 Kommunikationsquadrat / 2.5 Vier-Augen-Modell / 2.6 Bedeutung / 2.7 Bildende Kunst / 2.8 Bildbeispiel

3 Form-Auge
3.1 Form-Ebene / 3.2 Schönheit / 3.3 Abstraktion / 3.4 Silhouette / 3.5 Stillleben / 3.6 Architekturfotografie / 3.7 Aktfotografie / 3.8 Landschaftsfotografie

4 Erzähl-Auge
4.1 Erzähl-Ebene / 4.2 Tausend Worte / 4.3 Reportagefotografie / 4.4 Reisefotografie / 4.5 Inszenierung / 4.6 Fantasiewelt / 4.7 Serie und Sequenz

5 Gefühls-Auge
5.1 Gefühls-Ebene / 5.2 Raum und Zeit / 5.3 Licht und Farben / 5.4 Körpersprache / 5.5 Porträtfotografie / 5.6 Tieraufnahmen / 5.7 Sportaufnahmen / 5.8 Naturfotografie / 5.9 Erotikfotografie

6 Ich-Auge
6.1 Ich-Ebene / 6.2 Fotografie und Kunst / 6.3 Gestaltungs- und Stilmittel / 6.4 Motivlose Fotografie / 6.5 Tiefe Abgründe / 6.6 Spiegelbilder / 6.7 Fotodokumentation / Inszenierte Wirklichkeit

7 Praxisbeispiele
7.1 Markus Reugels / 7.2 Raymond Hoffmann / 7.3 Eberhard Schuy / 7.4 simon+kim / 7.5 Beat Mumenthaler / 7.6 Martin Zurmühle

8 Bildsprache
8.1 Einleitung / 8.2 Bildstil und Bildsprache / 8.3 Stilbildende Faktoren / 8.4 Qualität / 8.5 Inspiration

9 Form- und Erzähl-Auge
9.1 Dennis Savini / 9.2 Pilar Pequeño / 9.3 Robert Bösch / 9.4 Steve McCurry / 9.5 Steve Winter / 9.6 Sylvan Müller / 9.7 Markwald Bossart

10 Gefühls- und Ich-Auge
10.1 Jan Scholz / 10.2 Marco Benedetti / 10.3 Sandra Bartocha / 10.4 Marcelo Mendiburo / 10.5 Peter Franck / 10.6 alex & felix / 10.7 Pavel Kaplun / 10.8 Bildsprache?

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.