Federwelt 102, 05-2013

Federwelt 102, 05-2013
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
Zeitschrift für Autorinnen und Autoren
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar

4,99 €*

Artikel-Nr:
9783932522529
Seiten:
68
Autor:
Anke Gasch
Serie:
102, Federwelt
eBook Typ:
PDF
Kopierschutz:
NO DRM
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die FEDERWELT ist eine Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren. Sie wendet sich an Schreibanfänger und Fortgeschrittene und bietet Orientierung im Literaturbetrieb.Den Hauptteil machen praxisorientierte Fachartikel und Interviews zum Thema Schreiben und Veröffentlichen aus, darunter die beliebte die "Textküche" (siehe unten). Außerdem gibt es einen Terminkalender mit Informationen über Literaturwettbewerbe und -stipendien.
Zielgruppe: Autorinnen und Autoren sowie literarisch Interessierte mit Freude am Schreiben.
2013 erscheint die Federwelt bereits im 16. Jahrgang; Auflage je Heft: 3.000 Exemplare.

Erscheinungstermine: Die FEDERWELT erscheint alle zwei Monate, jeweils zum 1. des betreffenden Monats (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember)
Herausgeberin/Redaktion: Sandra Uschtrin, Uschtrin Verlag

Preise: Jahresabonnement Print 2013: 36 Euro (Inland; inkl. Versand), 48 Euro (Ausland; inkl. Versand). Einzelheft, Printfassung: 6,50 Euro zzgl. Versand

Weitere Informationen sowie Auszüge aus den Artikeln der jeweils aktuellen Ausgabe finden Sie auf der Website der "Autorenwelt" unter "Magazine".

Zur "Textküche": Zwei Schreibprofis, in jeder Folge zwei andere, kommentieren Texte, die noch nicht ganz rund sind. Lektoratsarbeit also auf dem Präsentierteller - ein besonderes Schmankerl für alle, die Buchstaben lieben. Und damit das auf Dauer von hohem praktischem Nährwert bleibt, experimentiert "Küchenchefin" Anke Gasch, die diese Serie betreut, von Folge zu Folge mit anderen Zutaten. Themen der Textküche waren bisher:
Folge 11: Settings mit Tiefgang (Heft 102)
Folge 10: Jugendroman (Heft 101)
Folge 9: Exposés verfassen (Belletristik) (Heft 100)
Folge 8: Humor (Heft 99)
Folge 7: Spannung erzeugen (Heft 98)
Folge 6: Rückblenden (Heft 97)
Folge 5: Titel-Tuning (Heft 96)
Folge 4: Dialoge richtig schreiben (Heft 95)
Folge 3: ...
- LOG.OS - eine dem Gemeinwohl verpflichtete Alternative zu Amazon & CO
- Aus- & Fortbildung für schreibbegeisterte Kinder und Jugendliche: Foren, Schreibratgeber, Schreibkurse und Wettbewerbe für sehr junge SchriftstellerInnen
- Textküche (Folge 11): Settings mit Tiefgang. Diesmal mit den Textprofis Paulina Schulz und Jutta Weber-Bock
- Liiert mit einem Autor. Der Part der Partnerin: Lohn, Lob und Preis. Folge 5: Birgit Rosenlöcher
- Das Leben der Anderen - Einen Roman nach einer wahren Begebenheit schreiben
- Schreiben für Daily Soaps und Telenovelas. Folge 5: Von der Storyline zum Drehbuch
- Teil 5: E-Books - Ihre Chance?: Kontroversen um die Buchpreisbindung
- Vom Verschwinden der Handschrift. Elisabeth Tworek vom Literaturarchiv Monacensia im Interview mit Shirley Seul
- Impulsbar: Mitreißend beginnen
- Mein 1. Verlagsvertrag: Werner Lansburgh
- Kolumne: Stilsicher werden. Diesmal: Modalpartikeln
- Krimikolumne: Glaser, Klönne und der Krimi. Diesmal: Wie kommt das Messer in die Leiche?
- Kolumne: Vorlesen für Fortgeschrittene (Rezitationskurs): Michael Rossié über Titel und Namen
- Kolumne: Reich werden mit Goetz Buchholz. Diesmal: Höhere Gewalt
- Kolumne: Aus der Werkstatt des Schriftstellers: Oliver Uschmann über die Buchmesse
- Kummerecke von und mit Dr. Erika von Eichkamp-Luchterfisch
- Glosse: Ich habe Suhrkamp gekauft
- Terminkalender: Wettbewerbe, Stipendien
- Kurzmeldungen
- und vieles mehr

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.