Der Drahtzieher. Vernon Walters - ein Geheimdienstgeneral des Kalten Krieges

Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

18,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783897068773
Erscheinungsdatum:
25.02.2005
Seiten:
277
Autor:
Klaus Eichner
Gewicht:
483 g
Format:
224x146x30 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Dipl.-Jurist Klaus Eichner, geb. 1939, von 1957-90 Mitarbeiter des MfS, zuerst in der Spionageabwehr, seit 1974 in der Aufklärung (Hauptverwaltung A) tätig. Spezialisierung als leitender Analytiker auf dem Fachgebiet amerikanische Geheimdienste. Von 1987 bis zur Auflösung der HVA Leiter des Bereiches Auswertung/Analyse der Abteilung IX (Gegenspionage) der HVA, letzter Dienstgrad Oberst. 1994/95 Mitarbeit an dem Forschungsprojekt 'Nachrichtendienste in Nordamerika, Europa und Japan - Länderporträts und Analysen' des Forschungsinstituts für Friedenspolitik Weilheim/Obb; Regelmäßige publizistische Beiträge.
Dr. habil. Ernst Langrock, 1943 in Merseburg geboren, arbeitete von 1968 bis 1992 als Chemiker. Zuerst in den Leuna-Werken "Walter Ulbricht", ab 1970 als Radiochemiker in der friedlichen Kernforschung am Zentralinstitut für Isotopen- und Strahlenforschung Leipzig, am Vereinigten Institut für Kernforschung in Dubna (UdSSR) und dann bis zu ihrer Schließung 1992 zehn Jahre lang an der TH Leipzig. Seither arbeitete er in der Industrie als Berater. Als Publizist ist er seit 1992 vorwiegend im regionalen Bereich tätig.
.