Pilatus

 Paperback
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

17,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783867413039
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
02.06.2010
Seiten:
320
Autor:
Heinrich Federer
Gewicht:
331 g
Format:
198x122x28 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Der Schweizer Heinrich Federer war nicht nur katholischer Priester, sondern auch ein begnadeter Schriftsteller, dem mit seinen "Lachweiler Geschichten" 1911 der Durchbruch gelang, bis er später wegen seiner angeblichen Homosexualität in Vergessenheit geriet. Die Erzählung "Pilatus" datiert aus dem Jahre 1913 und beschreibt in wunderbarer Weise Leben und Wirken eines Schlingels, Hirten, Jägers und Bergführers in der Zentralschweiz.
Der Schweizer Heinrich Federer war nicht nur katholischer Priester, sondern auch ein begnadeter Schriftsteller, dem mit seinen "Lachweiler Geschichten" 1911 der Durchbruch gelang, bis er später wegen seiner angeblichen Homosexualität in Vergessenheit geriet. Die Erzählung "Pilatus" datiert aus dem Jahre 1913 und beschreibt in wunderbarer Weise Leben und Wirken eines Schlingels, Hirten, Jägers und Bergführers in der Zentralschweiz.