Shakuntala

Shakuntala
Eine indische Liebeslegende
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

12,90 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783825179557
Veröffentl:
2016
Seiten:
72
Autor:
Kalidasa
Gewicht:
200 g
Format:
178x165x11 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Kalidasa, der von ca. 315 bis 415 n.Chr. in der sogenannten GuptaKlassik gelebt hat, wird als der bedeutendste Dichter der klassischen indischen Literatur gehandelt. Über sein Leben gibt es wenig Belegtes, doch nach der Legende genoß er praktisch keine Ausbildung. Er produzierte lyrische Epen, wie den bekannten Meghaduta, den Wolkenboten, sowie drei große Dramen, von denen Sakuntala das berühmteste außerhalb Indiens ist. So wurde es früh in die Kultursprachen übersetzt, 1789 erstmals ins Englische, was die Basis für eine Übersetzung ins Deutsche des gelehrten Weltreisenden Georg Forster war.
Goethe war so begeistert, dass er bedauerte, diese Legende nicht selbst geschrieben zu haben, Johann Gottfried Herder verglich die sprachliche Perfektion der Erzählung mit der Shakespeares, und Franz Schubert komponierte eine Oper auf der Grundlage der Erzählung. Ausgestattet mit zauberhaften Scherenschnitten wird Shakuntala mit dieser Ausgabe zahlreiche neue Verehrer finden.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.