documenta fifteen lumbung erzählen

documenta fifteen lumbung erzählen
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

18,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Artikel-Nr:
9783775752862
Veröffentl:
2022
Erscheinungsdatum:
18.06.2022
Seiten:
192
Autor:
Harriet C. Brown
Gewicht:
275 g
Format:
205x132x17 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Ob "tequio" in Mexiko, "ubuntu" in Südafrika oder "mutirão" in Brasilien; es gibt weltweit viele Bezeichnungen für das Gemeinwohl: Im Rahmen der documenta fifteen und ihrer Kernidee der Kollektivität steuern sieben Romanautor*innen - Azhari Aiyub, Cristina Judar, Nesrine A. Khoury, Mithu Sanyal, Panashe Chigumadzi, Uxue Alberdi und Yásnaya Elena Aguilar Gil - aus verschiedenen Teilen der Welt neue Erzählungen über kollektives Arbeiten und Gemeinschaftsformen bei. Auch haben sich sieben internationale Verlage zusammengeschlossen, um diese globale Perspektive auf das Ausstellungsthema in verschiedenen Sprachausgaben zu ermöglichen.

Sieben international renommierte Romanautor*innen Erzählungen über kollektives Arbeiten aus allen Teilen der Welt
Sieben international renommierte Romanautor*innen Erzählungen über kollektives Arbeiten aus allen Teilen der Welt
Whether "tequio" in Mexico, "ubuntu" in South Africa, or "mutirão" in Brazil; there are many names for the common good around the world: Within the context of documenta fifteen and its core idea of collectivity, seven novelists - Azhari Aiyub, Cristina Judar, Nesrine Khoury, Mithu Sanyal, Panashe Chigumadzi, Uxue Alberdi, and Yásnaya Elena Aguilar Gil - from different parts of the world will contribute new narratives on collective work and communal forms. Seven international publishers have also joined forces to provide this global perspective on the exhibition theme in various language editions.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.