Georg Baselitz

 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

36,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783735604750
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
01.05.2018
Seiten:
88
Autor:
Ingrid Mössinger
Gewicht:
846 g
Format:
304x243x17 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Georg Baselitz, geb. 1938, ist ein bekannter Maler und Bildhauer. Sein Frühwerk zeichnet sich durch eine provokative, schroffe Figürlichkeit aus. Seit 1969 erfolgte Kehrtwendung der Bildmotive. Seit Mitte der 70er Jahre ist Georg Baselitz leidenschaftlicher Afrika-Sammler.
Auf den Kopf gestellt: Georg Baselitz (geb. 1938) zählt zu den renommiertesten Künstlern weltweit. Seine umgekehrten Motive machten ihn in den sechziger Jahren bekannt und brachen mit den üblichen Sehgewohnheiten. Malerisch bewegt er sich zwischen Abstraktion und Figuration, Negation und Aufnahme kunsthistorischer Tradition. Neben Gemälden und grafischen Arbeiten entstehen seit einigen Jahren auch archaisch anmutende Holzskulpturen, die er mit der Kettensäge bearbeitet. Die Kunstsammlungen Chemnitz widmen diesem Ausnahmekünstler nun eine umfassende Werkschau. Die begleitende Publikation zeichnet den künstlerischen Weg dieses Ausnahmekünstlers nach.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.