Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Erziehung – Bildung – Sozialisation. Auseinandersetzung mit Theorien und Handlungskonzepten

Anhand eines Beispiels aus der Lebensphase Kindheit
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I
ISBN-13:
9783656598336
Veröffentl:
2014
Seiten:
33
Autor:
Michael Göpfert
eBook Typ:
PDF
Kopierschutz:
NO DRM
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Arbeit soll ein Einblick in die Sozialisation in der Familie und im Kindergarten anhand eines von mir selbst entwickelten Fallbeispiels aus der Lebensphase Kindheit ...
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Arbeit soll ein Einblick in die Sozialisation in der Familie und im Kindergarten anhand eines von mir selbst entwickelten Fallbeispiels aus der Lebensphase Kindheit gegeben werden. Dabei umfasst die primäre Sozialisation alle Prozesse in der Familie, wobei es bei der sekundären Sozialisation nur um die Sozialisationsphasen im Kindergarten geht. Zudem stelle ich im Folgenden als zweite große Thematik erziehungstheoretische Überlegungen anhand des Modells der Fünf Säulen der Erziehung von Tschöpe-Scheffler sowie zum Schluss das pädagogische Bildungskonzept anhand des Situationsansatzes vor. In allen Themen nehme ich Stellung auf das vorliegende Fallbeispiel „Markus“ und gehe explizit darauf ein.