Clubkultur

Clubkultur
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.
Dimensionen eines urbanen Phänomens
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar

22,99 €*

Artikel-Nr:
9783593443522
Seiten:
159
Autor:
Steffen Damm
eBook Typ:
PDF
Kopierschutz:
Digital Watermark [Social-DRM]
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Berlin gilt international als Zentrum elektronischer Tanzmusik. Die einzigartig vielfältige und dynamische Clublandschaft hat nicht nur das Image der Stadt geprägt, sondern ist selbst durchdrungen von Zeit- und Stadtgeschichte. Diese auf aktuellen Zahlen beruhende Studie erörtert erstmals die spezifische kulturelle Formation der Clubkultur anhand ihrer ästhetischen, sozialen und ökonomischen Dimensionen. Gezeigt wird, dass die heterogene Berliner Clubkulturlandschaft in ihrer Eigenständigkeit und Diversität einen relevanten Bestandteil der Stadtgesellschaft bildet.
InhaltVorbemerkung 7
Einführung 11
1 Zur Ausgangslage 15
1.1 Anzahl der Lokalitäten 16
1.2 Wirtschaftliches Potenzial 18
2 Was ist ein Club? 20
2.1 Raum, Szene, Programm: Elemente der Clubkultur 32
3 Die Berliner Clubkultur von den 1960er Jahren bis zur Gegenwart 38
3.1 West-Berlin 40
3.2 Ost-Berlin 48
3.3 Berlin nach der Wende 56
3.4 Clubkultur aktuell 75
4 Clubkultur als kulturelle Formation 85
4.1 Ein Modell der Clubkultur 85
4.1.1 Ästhetische Dimension 86
4.1.2 Soziale Dimension 103
4.1.3 Ökonomische Dimension 120
4.1.4 Kollaboration als ästhetische, soziale und ökonomische Praxis 132
5 Fazit 135
5.1 Kernthesen und Leitmotive 135
5.2 Zu den Ergebnissen der Betreiber*innen und Besucher*innen- Befragung 139
5.3 Politische Handlungsfelder 141
Literatur 151
Bildnachweise 159

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.