Männlicher Narzissmus

Das Drama der Liebe, die um sich selbst kreist
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

14,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783570553794
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
17.12.2018
Seiten:
271
Autor:
Raphael M. Bonelli
Gewicht:
321 g
Format:
200x126x27 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Bonelli, Raphael M.Raphael M. Bonelli, geboren 1968, ist Neurowissenschaftler an der Sigmund Freud Universität Wien sowie Psychiater und Psychotherapeut in eigener Praxis. Er forschte u.a. an der Harvard-Universität und hat zahlreiche Publikationen im Bereich der Gehirnforschung und Neuropsychiatrie veröffentlicht.
Ein Psychogramm des selbstverliebten Manns

Männliche Narzissten sind Menschen, die mit ihrem Selbstbewusstsein und Charme beeindrucken, doch ihr Charisma wärmt nicht. Ihre Geltungssucht ist ein Gefängnis, aus dem sie nicht ausbrechen können. Das zeigt sich besonders in der Liebe, die der Narzisst nur als Eigenliebe kennt. Auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und illustriert durch aufschlussreiche Fallgeschichten aus dem Praxisalltag, untersucht der Psychiater und Psychotherapeut Raphael M. Bonelli die inneren Fesseln des narzisstischen Mannes und zeigt Wege in die Freiheit auf.
. Von Ovids Narziss bis zu Cristiano Ronaldo: ein Psychogramm des selbstverliebten Manns. Für alle, die unter narzisstischen Zeitgenossen leiden - ob Vater, Chef oder Partner. »Bonellis Buch ist weit über den Kreis der psychotherapeutisch Interessierten hinaus zu empfehlen.« (Die Tagespost)

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.