Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Jürgen Wettig
ISBN-13: 9783540682820
Einband: eBook
Seiten: 256
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
eBook Format: eBook
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Schicksal Kindheit

Kindheit beeinflusst das ganze Leben - Fakten statt Mythen - Verständlich und klar
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
3
Kindheit sollte die Zeit traumhafter Freiheit und ständig neuer Erfahrung sein. Viele Erwachsene blicken aber nur ungern darauf zurück, denn sie wurden in dieser sensiblen Phase verletzt und eingeengt.Welche Wege eröffnen sich einem Kind von der Geburt bis zur reifen Persönlichkeit und welchen Einfluss haben dabei Elternbindung und Familie?Was macht Kinder stark und widerstandsfähig?Wo liegen die Risiken für spätere psychische Labilität?Jürgen Wettig nähert sich diesen und vielen anderen Fragen aus psychiatrisch-psychotherapeutischer Sicht. Daneben interessiert ihn als Neurologe die Frage, ob es möglich ist, mittels moderner Bildgebung psychischen Stress in der Kindheit noch beim Erwachsenen durch "Stressnarben" im Gehirn nachzuweisen.Wie wir wurden, was wir sind!Ein spannendes Thema, das der Autor auch für Nicht-Experten verständlich und anschaulich aufbereitet hat.
1
Wenn im Leben eines Erwachsenen nicht alles rund läuft, wird häufig die „schwere Kindheit" bemüht. Aber längst nicht alle Kinder, die unter widrigen Umständen aufwachsen, entwickeln sich zu psychisch labilen Erwachsenen. Und dennoch kann eine verletzte und traumatisierte Seele zurückbleiben. Der Autor nähert sich dem Thema aus psychiatrisch-psychotherapeutischer Sicht: Was sagt die Fachwelt zum „Schicksal Kindheit"? Und warum sind manche Kinder besser gewappnet als andere? Ein spannendes Thema – auch für Laien – verständlich aufbereitet.
4
Spuren der Kindheit.- Entscheidende Entwicklungsschritte.- Lernen und Anpassungsbereitschaft des Gehirns.- Gesunde Persönlichkeit.- John Bowlbys Bindungstheorie.- Schutzfaktoren der kindlichen Entwicklung.- Risikofaktoren der kindlichen Entwicklung.- Folgen frühkindlicher Störungen beim Erwachsenen.- Psychotherapeutische Grundlagen.- Was ich noch zu sagen hätte….

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Jürgen Wettig
ISBN-13 :: 9783540682820
ISBN: 3540682821
Erscheinungsjahr: 10.10.2008
Verlag: Springer Berlin
Seiten: 256
Sprache: Deutsch
Auflage 2009
Sonstiges: Ebook