Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Birgit Lindel
ISBN-13: 9783540468530
Einband: eBook
Seiten: 344
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
eBook Format: eBook
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Survivalguide PiA

Die Psychotherapie-Ausbildung meistern
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Die Situation der Psychologen in Ausbildung (PiA) ist nach der Einführung des Psychotherapeutengesetzes katastrophal: Nach durchschnittlich 13 Semestern Studium ist für die Zulassung als Psychotherapeut eine praktische Ausbildung erforderlich. Die PiA leisten dabei schnell fachlich qualifizierte Arbeit – deren Bezahlung jedoch nicht gesetzlich geregelt ist. Viele PiA fühlen sich ausgebeutet. Der von zwei ehemaligen PiA verfasste Praxisleitfaden bietet in dieser finanziell und psychisch belastenden Situation Hilfestellung - durch Informationen zur Rechtslage, zu Ausbildungsinstituten, Netzwerkinfos u.v.m.
Die Situation der Psychologen in Ausbildung (PiA) ist nach der Einführung des Psychotherapeutengesetzes katastrophal: Die Autorinnen – selbst zwei ehemalige PiA - verfassten diesen Praxisleitfaden und bieten konkrete Hilfestellung...
Die Situation der Psychologen in Ausbildung (PiA) ist nach der Einführung des Psychotherapeutengesetzes katastrophal: Nach durchschnittlich 13 Semestern Studium ist für die Zulassung als Psychotherapeut eine praktische Ausbildung erforderlich. Die PiA leisten schnell fachlich qualifizierte Arbeit – deren Bezahlung jedoch nicht gesetzlich geregelt ist. Viele PiA fühlen sich ausgebeutet. Die Autorinnen – selbst zwei ehemalige PiA - verfassten diesen Praxisleitfaden. Die konkreten Tipps bieten in dieser finanziell und psychisch belastenden Situation Hilfestellung - durch Informationen zur Rechtslage, zu Ausbildungsinstituten, Netzwerkinfos u.v.m.
Einleitung. I. Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in. 1. Ausbildungsaufbau. 2. Ausbildungsarten. 3. Suche nach der geeigneten Psychotherapieausbildung. II. Theoretische Ausbildung. 4. Ausbildungsinhalte. 5. Probleme während der theoretischen Ausbildung – Erfahrungen. III. Praktische Tätigkeit. 6. Ausbildungsinhalte. 7. Krankenhäuser und Aufgaben von PiA. 8. Dokumentation innerhalb der Krankenhäuser und innerhalb der Ausbildung. 9. Probleme - Erfahrungsberichte. 10. Nützliches und Wichtiges innerhalb der praktischen Tätigkeit. IV. Praktische Ausbildung und Supervision. 11. Inhalt und Organisation. 12. Antragstellung, Falldokumentation, Abrechnung. 13. Probleme und Erfahrungen. 14. Ausblick. V. Anhang (Checklisten, Adressen, Glossar, Weiterführende Literatur)

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Birgit Lindel
ISBN-13 :: 9783540468530
ISBN: 3540468536
Verlag: Springer Berlin
Seiten: 344
Sprache: Deutsch
Auflage 2007
Sonstiges: Ebook, Die Situation der Psychologen in Ausbildung (PiA) ist nach der Einführung des Psychotherapeutengesetzes katastrophal: Nach durchschnittlich 13 Semestern Studium ist für die Zulassung als Psychotherapeut eine praktische Ausbildung erforderlich. Die PiA leisten hier schnell fachlich qualifizierte Arbeit, doch ihre Bezahlung ist nicht gesetzlich geregelt. Viele PiA fühlen sich daher ausgebeutet. Zwei ehemalige PiA's verfassten diesen ersten Praxisleitfaden zum Thema. Er bietet in der finanziell und