Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Sven Max Litzcke
ISBN-13: 9783540468509
Einband: eBook
Seiten: 196
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
eBook Format: eBook
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Stress, Mobbing und Burn-out am Arbeitsplatz

Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Macht uns die Arbeit krank? Die WHO hält Stress für eine der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts - und Hauptstressquelle ist für viele die Arbeit. Unter Leistungs- und Zeitdruck entstehen Konkurrenzsituationen, die Mobbing begünstigen, Veränderungsdruck und Überforderung erzeugen Dauerstress. Und wer sich vom Stress auffressen lässt, "brennt aus" und hat das Gefühl, er kann nicht mehr (Burn-out-Syndrom). Aber Stress muss nicht krank machen. Wir wollen auch gefordert werden, unsere Fähigkeiten beweisen. Stress kann auch Spaß machen, z.B. ein Tag mit anregender Arbeit oder wenn man sich mit ganzer Kraft für eine Sache einsetzt. Das ist das attraktive Gesicht von Stress. Hier gilt es, den eigenen Weg zu finden: Was müssen Sie wissen, wenn Sie von Stress, Mobbing oder Burn-out betroffen sind? Die eigene Stresssituation und Verarbeitungsmuster analysieren; Hilfen, wie Sie Stress bewältigen, mit Mobbing umgehen und Burn-out vermeiden können.
Macht Arbeit krank? Die WHO hält Stress für eine der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts. Hauptursache ist häufig die Arbeit. Konkurrenz begünstigt Mobbing. Druck erzeugt Dauerstress. Wer sich davon auffressen lässt, "brennt aus". Betroffene können nicht mehr (Burn-out-Syndrom). Aber Stress muss nicht krank machen. Was Sie wissen müssen, wenn Sie Stress bewältigen, mit Mobbing umgehen und Burn-out vermeiden wollen.
Vorwort-Stress hat zwei Gesichter.- Stressentstehung und Stressreaktion.- Stressfolgen.- Stressbewältigung.- Mobbing — ein extremer sozialer Stressor.- Das Burn-out-Syndrom.- Ausklang.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Sven Max Litzcke
ISBN-13 :: 9783540468509
ISBN: 3540468501
Verlag: Springer Berlin
Seiten: 196
Sprache: Deutsch
Auflage 4, 4., vollst. überarb. Aufl. 2007
Sonstiges: Ebook, Macht Arbeit krank? Die WHO hält Stress für eine der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts. Die Hauptquelle ist für viele die Arbeit. Unter Leistungs- und Zeitdruck entsteht Konkurrenz, die Mobbing begünstigt. Veränderungsdruck und Überforderung erzeugen Dauerstress. Wer sich vom Stress auffressen lässt, "brennt aus". Betroffene haben das Gefühl, sie können nicht mehr (Burn-out-Syndrom). Aber Stress muss nicht krank machen, denn wir wollen ja gefordert werden und unsere Fähigkeiten un