Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Britta Rottbeck
ISBN-13: 9783531198187
Einband: Taschenbuch
Seiten: 377
Gewicht: 494 g
Format: 210x149x23 mm
Sprache: Deutsch

Der Online-Wahlkampf der Volksparteien 2009

Eine empirische Analyse
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Britta Rottbeck ist Politikwissenschaftlerin und promovierte bei Prof. Dr. Paul Kevenhörster.
Der Online-Wahlkampf 2009 - mit hohen Erwartungen versehen und kontrovers diskutiert. Britta Rottbeck analysiert die Aktivitäten im Speziellen der Volksparteien 2009 und zeigt Herausforderungen und Lösungsansätze für die Akteure auf. Im Mittelpunkt der Online-Umfrage und der Experteninterviews stehen die unterschiedlichen Akteure sowie die zahlreichen Kampagnenziele - Partizipation, Mobilisierung, Information etc. Als Grundlage entwickelt die Autorin die digital zentrierte Kampagne, die als Analyseinstrument von Online-Kampagnen dient.
Der Online-Wahlkampf 2009 - mit hohen Erwartungen versehen und kontrovers diskutiert. Britta Rottbeck analysiert die Aktivitäten im Speziellen der Volksparteien 2009 und zeigt Herausforderungen und Lösungsansätze für die Akteure auf. Im Mittelpunkt der Online-Umfrage und der Experteninterviews stehen die unterschiedlichen Akteure sowie die zahlreichen Kampagnenziele - Partizipation, Mobilisierung, Information etc. Als Grundlage entwickelt die Autorin die digital zentrierte Kampagne, die als Analyseinstrument von Online-Kampagnen dient.
Die digital zentriere Kampage.- Politische Kommunikation.- Dimensionen der Online-Kommunikation.- Online-Befragung.- CDU und SPD - Voraussetzungen und Ausgangspositionen im Online-Wahlkampf.- Online-Wahlkampf 2009.
Autor: Britta Rottbeck
Britta Rottbeck ist Politikwissenschaftlerin und promovierte bei Prof. Dr. Paul Kevenhörster.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Britta Rottbeck
ISBN-13 :: 9783531198187
ISBN: 3531198181
Erscheinungsjahr: 01.11.2012
Verlag: VS Verlag für Sozialw.
Gewicht: 494g
Seiten: 377
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 210x149x23 mm, 18 schwarz-weiße Abbildungen, 19 schwarz-weiße Tabellen