Das Christentum

Für Einsteiger und Insider
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

15,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783522305143
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
15.01.2019
Seiten:
336
Autor:
Christian Nürnberger
Gewicht:
515 g
Format:
221x142x32 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Nürnberger, ChristianChristian Nürnberger (Jahrgang 1951) ist ein hochkarätiger Autor. Der Journalist studierte Theologie, arbeitete als Reporter bei der Frankfurter Rundschau, als Redakteur bei Capital, und als Textchef bei Hightech. Seit 1990 arbeitet er als freier Autor. Für "Mutige Menschen - Widerstand im Dritten Reich" wurde er mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 ausgezeichnet. Seine Luther-Biografie "Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten" stand monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste

Schautz, Irmela
Irmela Schautz, geboren 1973 in Ravensburg, studierte Malerei und Grafik an der Kunstakademie Münster und Bühnen- und Kostümbild an der Akademie für Bildende Künste in Stuttgart. Seit 2005 illustriert sie für namhafte Verlage und Magazine. Ihre Illustrationen zeichnen sich durch detailreiche, poetische Szenen mit humorvollen Elementen aus und basieren auf einer eingehenden historischen und sozialen Recherche. Seit 2013 lehrt Irmela Schautz an der Akademie für Illustration und Design (AID Berlin).
Informative Einführung ins Christentum von Bestsellerautor Christian Nürnberger.

Kann die christliche Botschaft heute noch Berge versetzen?
Christian Nürnberger spürt dieser spannenden Frage nach, indem er zunächst zurückgeht zu den Ursprüngen des Christentums, zum Fundament. Er zeigt, welche Wirkung es über die Jahrhunderte entfaltet hat und schält den Kern der christlichen Botschaft heraus, der heute noch so aktuell ist wie damals.
Ein informatives Buch sowohl für Glaubenseinsteiger als auch für praktizierende Gläubige.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.